Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und das Paul-Ehrlich-Institut haben eine Website mit einem übersichtlichen Meldeformular und zahlreichen Hinweisen eingerichtet. Die dort hinterlassenen Daten werden vertraulich behandelt, scheibt die Zeitschrift.

www.verbraucher-uaw.pei.de