Wer ein teureres Handy besitzt und auch Wert auf einen Diebstahlschutz legt, müsse tief in die Tasche greifen: Die Versicherungen kosteten dann zwischen 1,99 und 8,49 Euro im Monat. Alle Angebote sehen nach BdV-Angaben eine Selbstbeteiligung von 25 Euro vor und laufen über 24 Monate. Kommt das Mobiltelefon abhanden, zahlen die Versicherungen nur den Zeitwert. (dpa/gms/sh)