Viele Winzer verzichten mittlerweile auf Korken, um den typischen Korkgeschmack zu vermeiden. Literflaschen finden sich zwar eher im niedrigeren Preissegment im Supermarkt. "Aber auch das bedeutet nicht automatisch, dass der Wein nicht gut ist", betont Büscher.