Und auch die richtig eingestellten Armlehnen wirken wahre Wunder. Sie verhindern Nackenschmerzen, die sogar Kopfschmerz auslösen können. Bei Stühlen mit durchgehender Rückenlehne sollte sich diese idealerweise an die Form der Wirbelsäule anpassen, da sich sonst Fehlstellungen bilden. Außerdem sollten sich Sitzfläche und Lehne nach hinten neigen lassen und es ermöglichen, sich zu strecken ohne einen Buckel machen zu müssen. Am besten ist es, die Sitzposition immer wieder zu ändern und auf die Haltung zu achten.