Mal laden die Vattenfall Europe Mining AG und der Leichtathletikclub Cottbus am morgigen Sonnabend zum Crosslauf mit Blick über die frühlingshafte Peitzer Teichlandschaft ein. Nach dem musikalischen Auftakt um 9 Uhr mit den Cottbuser Musikspatzen wird in sieben Altersklassen gestartet. Der 2,5 Kilometer lange Schnupperlauf ab 9.30 Uhr erfolgt ohne Wertung, jeder Läufer erhält ein T-Shirt und eine Teilnahmeurkunde. Die Läufer über 7,5 und 15 Kilometer starten gemeinsam um 10.15 Uhr. Anschließend erfolgt die Siegerehrung. Teilnehmen können auch Kurzentschlossene, denn die Anmeldung ist ab 8 Uhr ohne Gebühr möglich. Jeder bekommt ein Los für die Tombola, Hometrainer, Pulsuhr, ein Gutschein fürs Sportgeschäft sowie viele kleine Preise, die im Anschluss verlost werden. Im Rahmenprogramm gibt es unter anderem Rundfahrten zum Tagebau und Beschäftigungen für die kleinen Gäste.Der Startpunkt und die Parkplätze an der Bärenbrücker Höhe werden für diesen Tag ausführlich ausgeschildert. Das Wetter wird entscheidend für den Erfolg sein: Im vergangenen Jahr hatte der Crosslauf 450 Teilnehmer. Weitere Informationen gibt unter Telefon 0356015 7216. pm/jag