ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:30 Uhr

Ferienangebot
Das Malen mit luftiger Farbe mal selbst ausprobieren

Am Mittwoch fand erstmals ein Ferien-Schnupperworkshop mit Airbrusher Frank Stein im Spremberger Bergschlösschen statt.
Am Mittwoch fand erstmals ein Ferien-Schnupperworkshop mit Airbrusher Frank Stein im Spremberger Bergschlösschen statt. FOTO: Arlt Martina
Spremberg. Frank Stein bietet weiteren Workshop in Spremberg an.

Der Grafik- und Airbrush-Designer Frank Stein aus  Schleife lädt am 16. August ab 16 Uhr im Spremberger Bergschlösschen zum Mitmachen ein. Das Malen mit Kindern gehört schon längst zu seinem Betätigungsfeld, denn oft ist er auch in Einrichtungen im Rahmen von Ganztagsangeboten unterwegs. „Das sind natürlich besondere Farben für Airbrush“, betont Frank Stein. „Denn sie müssen ja verdünnt werden, damit man mit einer Airbrush-Pistole Motive gestalten kann. Heute machen wir ganz einfache Sachen, denn man muss lernen, mit diesen Utensilien umzugehen und Dinge auf das Papier bringen.“ Stein hatte bereits am Mittwoch einen Termin in Spremberg, bei dem er seinen „Handwerkskoffer“ dabei  hatte.

Frank Stein ist seit 1991 tätig. Für seine freischaffende Kunst ist er in der Region bekannt. Ob Wandmalerei, Fassadengestaltung, Gestaltung an Fahrzeugen, Bodypainting oder Tattoos auf der Haut – die Ideen gehen dem Airbrusher nicht aus. Auch in Spremberg hatte er Anschauungsmaterial dabei, um für  Anregungen zu sorgen.

(mat)