Kennengelernt haben sich die Akteure bereits beim Deichtag im vergangenen Jahr, als einige Kurstädter, die auch im dortigen Posaunenchor musizieren, in Mühlberg spielten. Der Draht zueinander war schnell gefunden. „Ich komme auch aus dem Bereich. Komposition Jazz und Pop habe ich mal studiert. Auch für Big Bands habe ich schon was gemacht“, sagt Stefan Jänke aus Großenhain. Er freut sich besonders auf das Konzert in der Frauenkirche, weil Kantorei, Kinderchor und Big Band gemeinsam musizieren werden. Nach der ersten gemeinsamen Probe, die großen Spaß gemacht habe, spricht sie schon von einer „schönen Erfahrung“. Am heutigen Freitag steigt die Generalprobe.

Das Programm umfasst besinnliche wie klassische Elemente, aber auch beschwingtere Klänge, die zu einer Big Band gehören. Mirjam Kreher hat für ihre Musiker das kirchliche Weihnachtslied „Ich steh' an deiner Krippe hier“ arrangiert. Zur Eröffnung erklingt ein Stück aus einem Oratorium Jänkes, das er ursprünglich für Chor, Orchester und Band komponiert und jetzt für eine Big Band zugeschnitten hat. Der Eintritt für das Adventskonzert ist frei. Die Kirchengemeinde freut sich aber über jede Spende.