| 02:38 Uhr

Creme mit Harnstoff hilft bei trockener Haut

Baierbrunn. Viele ältere Menschen neigen zu trockener Haut. Das macht sich oft an den Schienbeinen bemerkbar, weil dort die Haut sehr dünn ist, wie die Zeitschrift "Senioren Ratgeber" auf ihrer Homepage erläutert. dpa/sm

Um gegenzusteuern, verwenden Senioren am besten Cremes mit mindestens fünf Prozent Harnstoff. Wer die trockene Haut damit nicht in den Griff bekommt und mit starkem, hartnäckigen Juckreiz zu kämpfen hat, sollte zum Arzt gehen.