Diese wurden ebenso wie nicht mehr benötigtes Spielzeug, Bücher und anderes beim Weihnachtsbasar anlässlich des Tages der offenen Tür am Pückler-Gymnasium gegen eine Spende angeboten. „Es ist immer wieder etwas ganz Besonderes, Spenden, gerade von so jungen Mitmenschen, entgegen zu nehmen, die unserer Kinderhospizarbeit ein solch großes soziales Engagement entgegen bringen", freute sich Jens Schulz bei der Übergabe.

Cottbuser Kinder trainieren bei Energie

Der FC Energie Cottbus und der Energieclub 90 haben 24 Kindern beim SOS-Beratungszentrum Cottbus, einer Einrichtung des SOS-Kinderdorf Vereins eine besondere Freude in der Adventszeit bereitet. Wie Nachwuchskoordinator Steffen Ziffert informiert, war ein Erlebnistag für die Neun- bis Zwölfjährigen bei Energie organisiert worden. Sie absolvierten eine Trainingseinheit mit FC-Nachwuchstrainern und besuchten ein Heimspiel von Energie. In der Halbzeitpause erhielten sie Erinnerungsgeschenke.

Madlower Hauptstraße voll gesperrt

Am Donnerstagmorgen ist es in einem Gebäude an der Madlower Hauptstraße zu einem Schornsteinbrand gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wurde für die Dauer der Löscharbeiten die Straße komplett gesperrt.