„Es ist ein wunderbarer Tag“, sagte der „Samantha Who?“-Star in der Nacht auf Montag bei der Vergabe der Emmy-Fernsehpreise in Hollywood. „Ich habe ein schönes Kleid an und Lippenstift - und das ist etwas, was ich seit zwei Monaten nicht getan habe.“ Zugunsten von Comedy-Star Tina Fey musste Applegate in der Kategorie beste Schauspielerin zwar auf einen Emmy verzichten. Für sie hat die Auseinandersetzung mit der Krankheit jedoch Vorrang. Sie wolle als „Mädchen in den Dreißigern“ der Legende entgegentreten, dass Brustkrebs eine Krankheit alter Frauen sei, sagte sie laut „People“-Magazin.