/60:16 Tore). Im entscheidenden und abschließenden Spiel setzte sich Wittichenau beim HFC mit 4:0 durch. Staffelleiter Siegmund Heidrich bilanzierte: "Es war eine spannende Saison. Wittichenau wurde verdient Meister."