| 02:37 Uhr

Bundesligateams gehen auf Reisen

Elsterwerda. Der zweite Spieltag in der 2. Bundesliga beschert den Lok-Keglern aus Elsterwerda die erste Auswärtsfahrt. Martin Exner / men1

Es geht nach Sachsen-Anhalt zum SV Grün-Weiß Langendorf. Die Gastgeber mussten jüngst eine deutliche Schlappe beim Staffelfavoriten in Mücheln einstecken und werden nun, eine Woche später zur Saisonheimspielpremiere, alles daran setzen, die Punkte zuhause behalten zu können. Für die Eisenbahner bietet sich nach dem geglückten Auftakt gegen Berlin die Gelegenheit, auch auswärts zu punkten.

Für Loks Bundesligafrauen geht die Reise am Sonntag nach Holzweißig. Auch das Team von Silvia Harnisch hat dann ab 13 Uhr die Möglichkeit, die ersten Zähler auf fremden Bahnen zu sammeln, nachdem der Heimauftakt letzte Woche gegen den ATSV Freiberg erfolgreich gestaltet werden konnte.