| 14:16 Uhr

Büromöbelhersteller Reiss mit neuer Produktserie

Bei der Reiss Büromöbel GmbH Bad Liebenwerda steht Rico Noack am CNC-Bearbeitungszentrum für Formplatten.
Bei der Reiss Büromöbel GmbH Bad Liebenwerda steht Rico Noack am CNC-Bearbeitungszentrum für Formplatten. FOTO: Reiss
Bad Liebenwerda. . Die Reiss Büromöbel GmbH in Bad Liebenwerda hat schon im ersten Halbjahr dieses Jahres ein überdurchschnittliches Wachstum hingelegt und wird nach jetziger Prognose zum Jahresende auf das bislang umsatzstärkste Jahr zurückblicken können.

Im vergangenen Jahr haben die etwa 160 Mitarbeiter einen Rekordumsatz von fast 40 Millionen Euro hingelegt, das waren sieben Millionen Euro mehr als im Jahr zuvor. Absoluter Umsatzbringer ist der Steh-Sitz-Schreibtisch, eine Erfindung von Reiss, die bis ins Jahr 1910 zurückreicht.

Seit 1990 sind vom Unternehmen mehr als 130 000 dieser höhenverstellbaren Tische ausgeliefert worden. Der neue, seit diesem Jahr auf den Markt gekommene Steh-Sitz-Tisch "Avaro" hat die Fachwelt aufhorchen lassen. Er ist, so Geschäftsführer Gerd Widule, "die dynamische Alternative" zu den vorhandenen Produkten auf dem Markt. Der Tisch besitzt ein innovatives Bedienfeld für die elektronisch gesteuerte stufenlose Höhenverstellung und verfügt über ein Programm, das den Nutzer per LED-Anzeige daran erinnert, dass er von der Sitz- wieder einmal in die gesunde Stehposition gehen sollte. Geliefert wurden und werden Büromöbelsysteme sowohl für die öffentliche Hand als auch für die Industrie, unter anderem für eine High School der US-Army in Wiesbaden und eine Uni in Braunschweig.

In diesen Tagen sorgt das Unternehmen wieder für Furore: Die neue Ausstattungslinie SmartClean mit ihren antibakteriell wirksamen Oberflächen ist für Pflege- und Gesundheitseinrichtungen, öffentliche Einrichtungen mit hohem Besucherverkehr, wissenschaftliche Einrichtungen und Labore entwickelt worden. Mit seinen SmartClean-Produkten ist Reiss für den Brandenburger Innovationspreis 2017 im Cluster Kunststoffe und Chemie nominiert.fc/abr