Sie ist Geschäftsführerin der Umweltschutzorganisation Nabu. In der Pfanne geröstete Bucheckern passen demnach gut zu Salat oder zieren als Dekoration Kuchen und Torten.

Wichtig ist, sie nicht roh zu verzehren, so Hofmann. Sie enthalten den schwach giftigen Stoff Fagin, der in größeren Mengen zu Magenbeschwerden führt. Das Rösten in der Pfanne oder Überbrühen mit kochendem Wasser baue den Giftstoff ab.