Für den Direktor des nationalen Minenarchivs in El Alto, Edgar Ramírez, ist Hochschild ein "Oskar Schindler Boliviens". Hochschild, selbst Jude, wanderte mit knapp 30 Jahren nach Südamerika aus und wurde in Bolivien einer der einflussreichsten Minenbesitzer.