Weihnachtsmarkt Cottbus Wenn 1000 Sterne funkeln

Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Die Figurengruppe des Marktbrunnens, die das Cottbuser Handwerk verkörpert, im LIcht der Weihnachtsdekoration vor dem großen Riesenrad auf dem Weihnachtsmarkt.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Die Figurengruppe des Marktbrunnens, die das Cottbuser Handwerk verkörpert, im LIcht der Weihnachtsdekoration vor dem großen Riesenrad auf dem Weihnachtsmarkt.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Mit einem farbenfrohen Lichtermeer empfängt der Cottbuser Weihnachtsmarkt seine Besucher auch in diesem Jahr wieder.
© Foto: Frank Hilbert
Cottbus / 01. Dezember 2019, 14:07 Uhr

Der Zauber im Advent hält Einzug in die Cottbuser Innenstadt. Der Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne wurde am Montag eröffnet und dürfte am ersten Advents-Wochenende mit besonders vielen Besuchern rechnen. Traditionell erfüllt der Duft von heißem Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün das Stadtzentrum zwischen Spremberger Turm, Altmarkt und dem Platz am Stadtbrunnen. In den Cottbuser Farben rot-weiß ist der Markt gestaltet. Geöffnet ist der Markt bis zum 23. Dezember täglich von 11 bis 19 Uhr (Gastronomie bis 21 Uhr). Das prächtige Farbenspiel des Riesenrades kommt übrigens erst durch eine Langzeitbelichtung so richtig zur Geltung.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.