Video Urteilsbegründung im Mordprozess Gerda K. vor dem Cottbuser Landgericht

11. Mai 2020
Mordfall Gerda K. in Cottbus

Für eine Verurteilung reichten die Beweise nicht

Nach 102 Verhandlungstagen wurde der Angeklagte im Verfahren um den Mord an der Cottbuser Rentnerin Gerda K. freigesprochen. Kritik gab es dabei auch an der Polizeiarbeit.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.