Polkabeats Viermal Polkabeats in der Lausitz

Dritte Station der Polkabeats war nach Lübben und Lübbenau im Spreewald das Strombad in Cottbus. An die 350 feierten eine heiße Sommernacht.

 UhrCottbus/Lübben/Lübbenau/Luckau
Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden und ungefähr 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen. Besucher verfolgen den Auftritt von Tubadiesel aus Trier.
Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden und ungefähr 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen. Besucher verfolgen den Auftritt von Tubadiesel aus Trier.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Tubadiesel aus Trier. An 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen in Strombad in Cottbus.
Tubadiesel aus Trier. An 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen in Strombad in Cottbus.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Tubadiesel aus Trier. Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden.
Tubadiesel aus Trier. Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden.
© Foto: Frank Hammerschmidt
In Cottbus performen Tubadiesel aus Trier, Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin sowie Mirmix Orkeztan, einer sechsköpfigen Band aus Westeuropa, dem (ehemals) sowjetischen Raum und dem Nahen Osten.
In Cottbus performen Tubadiesel aus Trier, Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin sowie Mirmix Orkeztan, einer sechsköpfigen Band aus Westeuropa, dem (ehemals) sowjetischen Raum und dem Nahen Osten.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden. Gabi Grube vom Cottbuser Stadtmarketing und Festivaldirektor und musikalischer Leiter Jo Meyer moderieren die Veranstaltung.
Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden. Gabi Grube vom Cottbuser Stadtmarketing und Festivaldirektor und musikalischer Leiter Jo Meyer moderieren die Veranstaltung.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Besucher verfolgen den Auftritt von Tubadiesel aus Trier.
Besucher verfolgen den Auftritt von Tubadiesel aus Trier.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin stehen als zweite Band auf der Bühne. Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden und ungefähr 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen.
Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin stehen als zweite Band auf der Bühne. Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden und ungefähr 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin stehen als zweite Band auf der Bühne.
Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin stehen als zweite Band auf der Bühne.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin stehen als zweite Band auf der Bühne. In Cottbus performen Tubadiesel aus Trier, Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin sowie Mirmix Orkeztan, einer sechsköpfigen Band aus Westeuropa, dem (ehemals) sowjetischen Raum und dem Nahen Osten.
Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin stehen als zweite Band auf der Bühne. In Cottbus performen Tubadiesel aus Trier, Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin sowie Mirmix Orkeztan, einer sechsköpfigen Band aus Westeuropa, dem (ehemals) sowjetischen Raum und dem Nahen Osten.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden und ungefähr 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen. In Cottbus performen Tubadiesel aus Trier, Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin sowie Mirmix Orkeztan, einer sechsköpfigen Band aus Westeuropa, dem (ehemals) sowjetischen Raum und dem Nahen Osten.
Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden und ungefähr 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen. In Cottbus performen Tubadiesel aus Trier, Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin sowie Mirmix Orkeztan, einer sechsköpfigen Band aus Westeuropa, dem (ehemals) sowjetischen Raum und dem Nahen Osten.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin.
Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Besucher tanzen zu Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin, die als zweite Band auf der Bühne stehen.
Besucher tanzen zu Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin, die als zweite Band auf der Bühne stehen.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Besucher tanzen zu Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin, die als zweite Band auf der Bühne stehen.
Besucher tanzen zu Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin, die als zweite Band auf der Bühne stehen.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Besucher tanzen zu Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin, die als zweite Band auf der Bühne stehen.
Besucher tanzen zu Hasenscheisse aus Potsdam und Berlin, die als zweite Band auf der Bühne stehen.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden und ungefähr 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen. Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
Das Lager für die dritte Station des diesjährigen Polkabeats-Festival war im Cottbuser Strombad aufgeschlagen worden und ungefähr 350 Besucher folgten der Einladung zu gepflegten Polka-Variationen. Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals. Sie werden vom Publikum gefeiert.
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals. Sie werden vom Publikum gefeiert.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
© Foto: Frank Hammerschmidt
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
Mirmix Orkeztan bilden den Abschluss beim Cottbuser Stop des Festivals.
© Foto: Frank Hammerschmidt