Bildergalerie Demonstration in Senftenberg vor AfD-Wahlversammlung

 UhrSenftenberg
Unter dem Motto: "Senftenberg begrüßt seine Gäste. Auf Nazis verzichten wir" hat ein Bündnis am Sonntagvormittag zu einer Kundgebung aufgerufen. Fahrzeuge der Polizei sind am Marktplatz abgestellt.
Unter dem Motto: "Senftenberg begrüßt seine Gäste. Auf Nazis verzichten wir" hat ein Bündnis am Sonntagvormittag zu einer Kundgebung aufgerufen. Fahrzeuge der Polizei sind am Marktplatz abgestellt.
© Foto: Jan Augustin
Auf dem Marktplatz versammelten sich etwa 250 Menschen.
Auf dem Marktplatz versammelten sich etwa 250 Menschen.
© Foto: Jan Augustin
Initiatoren sind Lore Seidel und Mario Dannenberg.
Initiatoren sind Lore Seidel und Mario Dannenberg.
© Foto: Jan Augustin
Mit Masken und Abstand auf dem Senftenberger Marktplatz.
Mit Masken und Abstand auf dem Senftenberger Marktplatz.
© Foto: Jan Augustin
Die Demonstranten präsentieren ihre Schilder auf dem Senftenberger Marktplatz.
Die Demonstranten präsentieren ihre Schilder auf dem Senftenberger Marktplatz.
© Foto: Jan Augustin
Unter den Demonstrierenden sind auch viele jüngere Leute.
Unter den Demonstrierenden sind auch viele jüngere Leute.
© Foto: Jan Augustin
Unter dem Motto: "Senftenberg begrüßt seine Gäste. Auf Nazis verzichten wir" hat ein breites Bündnis am Sonntagvormittag zu einer Kundgebung aufegrufen. Auf dem Markplatz versammelten sich knapp 200 Menschen.
Unter dem Motto: "Senftenberg begrüßt seine Gäste. Auf Nazis verzichten wir" hat ein breites Bündnis am Sonntagvormittag zu einer Kundgebung aufegrufen. Auf dem Markplatz versammelten sich knapp 200 Menschen.
© Foto: Jan Augustin
Der Demonstrationszug zieht durch die Straßen von Senftenberg.
Der Demonstrationszug zieht durch die Straßen von Senftenberg.
© Foto: Jan Augustin
Polizei begleitet den Demonstrationszug durch Senftenberg
Polizei begleitet den Demonstrationszug durch Senftenberg
© Foto: Jan Augustin
Unter dem Motto: "Senftenberg begrüßt seine Gäste. Auf Nazis verzichten wir" hat ein breites Bündnis am Sonntagvormittag zu einer Kundgebung aufgerufen.
Unter dem Motto: "Senftenberg begrüßt seine Gäste. Auf Nazis verzichten wir" hat ein breites Bündnis am Sonntagvormittag zu einer Kundgebung aufgerufen.
© Foto: Jan Augustin