Bildergalerie Das war das Milde Möhre-Festival 2020

Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden haben knapp 5000 Menschen auf dem Gelände in Göritz gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. Tanzen? Ja! Aber nur mit Mundschutz und ausreichend Abstand.

 UhrGöritz
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Danilo Rößger
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.Überall gibt es Waschbecken, Seife, Desinfektionsmittel.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.Überall gibt es Waschbecken, Seife, Desinfektionsmittel. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. Organisator Alexander Dettke trägt ein Schutzvisier - auf der Möhre auch Rave Shield genannt.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. Organisator Alexander Dettke trägt ein Schutzvisier - auf der Möhre auch Rave Shield genannt. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.Organisator Alexander Dettke ist es wichtig, dass die Gäste alle Hygienevorschriften einhalten.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.Organisator Alexander Dettke ist es wichtig, dass die Gäste alle Hygienevorschriften einhalten. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. Hier direkt neben der Essensausgabe kann man einzeln in Hängematten chillen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. Hier direkt neben der Essensausgabe kann man einzeln in Hängematten chillen. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.An den Bars werden Plexiglasscheiben angebracht.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.An den Bars werden Plexiglasscheiben angebracht. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.Mundschutz war auch während der Aufbauphase Pflicht.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.Mundschutz war auch während der Aufbauphase Pflicht. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.Thema in der Puppenräuber-Area war in diesem Jahr Weltraum.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.Thema in der Puppenräuber-Area war in diesem Jahr Weltraum. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Anja Hummel
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen.
Die Milde Möhre 2020 ist passé: An fünf Wochenenden im August und September haben insgesamt knapp 5000 Menschen auf dem Festival-Gelände in Göritz bei Drebkau gefeiert - unter ganz besonderen Bedingungen. © Foto: Anja Hummel