Bildergalerie Handwerker- und Bauernmarkt in Burg im Spreewald

Landwirtschaftliche Produkte und handwerkliches Können wurden am Wochenende beim 19. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt auf dem Burger Festplatz geboten. Schon seit mehr als zehn Jahren kommt Arnold Klähr aus Vetschau mit seinen Holzarbeiten und Gesundheitsbrettchen zum Burger Handwerker- und Bauernmarkt.
Landwirtschaftliche Produkte und handwerkliches Können wurden am Wochenende beim 19. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt auf dem Burger Festplatz geboten. Schon seit mehr als zehn Jahren kommt Arnold Klähr aus Vetschau mit seinen Holzarbeiten und Gesundheitsbrettchen zum Burger Handwerker- und Bauernmarkt.
© Foto: Michael Helbig
Schmiedemeister Erhard Merkel aus Friedrichshain demonstriert sein Schmiedehandwerk.
Schmiedemeister Erhard Merkel aus Friedrichshain demonstriert sein Schmiedehandwerk.
© Foto: Michael Helbig
Antje Fröck aus Schöpstal bei Görlitz zeigte das Stoffweben auf ihrem Handwebstuhl.
Antje Fröck aus Schöpstal bei Görlitz zeigte das Stoffweben auf ihrem Handwebstuhl.
© Foto: Michael Helbig
Christa und Bernhard Schulze aus Sielow waren mit Tisch- und Fensterdeko aus eigener Herstellung und heimischen Hölzern nach Burg gekommen.
Christa und Bernhard Schulze aus Sielow waren mit Tisch- und Fensterdeko aus eigener Herstellung und heimischen Hölzern nach Burg gekommen.
© Foto: Michael Helbig
Die Kleinen Blasmusikanten spielen auf.
Die Kleinen Blasmusikanten spielen auf.
© Foto: Michael Helbig
Edith Stübke aus Spremberg mit ihrer Spinte
Edith Stübke aus Spremberg mit ihrer Spinte
© Foto: Michael Helbig
Martina Riedel stammt aus Lübbenau und lebt jetzt in Oberfranken. Sie ließ es sich nicht nehmen, in wendischer Tracht nach Burg zu kommen und die Tradition des Verzierens sorbischer Ostereier zu demonstrieren.
Martina Riedel stammt aus Lübbenau und lebt jetzt in Oberfranken. Sie ließ es sich nicht nehmen, in wendischer Tracht nach Burg zu kommen und die Tradition des Verzierens sorbischer Ostereier zu demonstrieren.
© Foto: Michael Helbig
Den Einkauf für Küche und Speisekammer ermöglichten Bauern und Produzenten aus der ganzen Region.
Den Einkauf für Küche und Speisekammer ermöglichten Bauern und Produzenten aus der ganzen Region.
© Foto: Michael Helbig
Korbflechter Siegfried Mennichen aus Heideblick zeigte das seltene Handwerk des Korbflechtens.
Korbflechter Siegfried Mennichen aus Heideblick zeigte das seltene Handwerk des Korbflechtens.
© Foto: Michael Helbig
Darüber, dass der Burger Handwerker- und Bauernmarkt in diesem Jahr trotz Corona-Krise stattfinden konnte, freute sich auch Kurt Dobberschütz mit seinem mobilen Sägewerk und seiner Seilerei aus Lübbenau.
Darüber, dass der Burger Handwerker- und Bauernmarkt in diesem Jahr trotz Corona-Krise stattfinden konnte, freute sich auch Kurt Dobberschütz mit seinem mobilen Sägewerk und seiner Seilerei aus Lübbenau.
© Foto: Michael Helbig
19. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt in Burg
19. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt in Burg
© Foto: Michael Helbig
Der gastronomische Bereich befand sich diesmal außerhalb des Festplatzes an der Straße.
Der gastronomische Bereich befand sich diesmal außerhalb des Festplatzes an der Straße.
© Foto: Michael Helbig
Speis und Trank kommen auf dem Markt nicht zu kurz
Speis und Trank kommen auf dem Markt nicht zu kurz
© Foto: Michael Helbig
Burg / 12. Juli 2020, 14:28 Uhr
Markt

Spreewälder Handwerkskunst lockt nach Burg

Landwirtschaftliche Produkte und handwerkliches Können wurden am Wochenende beim 19. Spreewälder Handwerker­ und Bauernmarkt auf dem Burger Festplatz geboten. Den Einkauf für Küche und Speisekammer ermöglichten Bauern und Produzenten aus der ganzen Region.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.