Lübben

B 87-Brücke Lübben So wurden die tonnenschweren Brückenteile über den Lübbener Umflutkanal verbaut

Am Samstagvormittag, 27. November, wurden in Lübben bei windstille und Sonnenschein die fünf rund 45 Tonnen schweren Teile der neuen B 87-Brücke von zwei Schwerlastkranen in die richtige Position gehoben.

LR-Online folgen