Nachbarn hatten den Sturz gehört und die Rettungskräfte alarmiert. Bei deren Eintreffen stand der 31-Jährige bereits wieder auf eigenen Beinen. Er hatte nur leichte Prellungen erlitten und wirkte vom Sturz leicht verwirrt. (dpa/roe)