Ein Jahr zuvor waren es dagegen nur 103 000 gewesen. Nach einem vom Verband Deutscher Zoodirektoren erarbeiteten Schlüssel werden zu diesen Zahlen noch Jahres- und Freikarten hinzugerechnet, um daraus die Gesamtbesucherzahl zu erstellen. Besonders erfolgreich war laut Statistik der Monat April mit mehr als 20 000 Besuchern. Auch der August gilt in der Branche als besonders guter Mona t.

Kahren bleibt offen für Transit-Lkw

Die Hoffnungen der Anwohner des Cottbuser Ortsteils Kahren sowie der Branitzer Siedlung auf weniger Verkehrslärm haben einen Dämpfer erhalten. So hat Ordnungsdezernent Lothar Nicht (Linke) jetzt die Ergebnisse der Verkehrszählungen vorgestellt. Danach wurden sowohl im August als auch im Oktober an mehreren Tagen und in der Nacht die Fahrzeuge erfasst. „Eine kritische Masse an Transit-Lkw war nicht feststellbar“, sagt Nicht. Die geringe Anzahl der Fahrzeuge würde deshalb auch kein Durchfahrtsverbot rechtfertigen. Weitere Zählungen seien nicht vorgesehen.