Mai Vierlinge zur Welt. Geboren in der 26. Schwangerschaftswoche, mit zarten 655 bis 960 Gramm und einer Größe von nur 30 bis 35 Zentimetern, kämpften sich Neeta, Dries, Bence und Fjonn ins Leben. Nach drei Monaten auf der Frühchenstation der Berliner Charité konnten die Ärzte das Mädchen und die drei Jungen nun nach Hause entlassen.