Bildergalerie Bahnrad-WM 2010

Bahnrad-WM Der britische Fahrer Chris Hoy belegte beim Keirin-Rennen den ersten Platz. Zweiter wurde der Malaysier Azizulhasni Awang (l). Auf dem dritten Platz ist der Deutsche Maximilian Levy (r) zu sehen. Das Keirin-Rennen fand im Rahmen der UCI World Track Cycling Championships am 25.03.2010 in Ballerup nahe Kopenhagen statt.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad-WM Siegesfreude beim Briten Chris Hoy.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad-WM Chris Hoy gewann das Keirin-Rennen in Ballerup nahe Kopenhagen am 25.03.2010. Zweiter wurde Azizulhasni Awang. Den dritten Platz belegte der Deutsche Maximilian Levy.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Radbahn-WM Chris Hoy nach seinem Sieg bei Kopenhagen.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Radbahn-WM Nach seinem Sieg beim Keirin-Rennen der UCI World Track Cycling Championships am 25. März 2010 in der Nähe von Kopenhagen, ist Chris Hoy die Freude ins Gesicht geschrieben.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Radbahn-WM Der Brite Chris Hoy freut sich über seinen Sieg.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Radbahn-WM Nach seinem Sieg im Keirin-Rennen winkt der britische Fahrer Chris Hoy dem Publikum zu.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Radbahn-WM Chris Hoy jubelt nach seinem Sieg den Zuschauern zu.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Radbahn-WM Beim Keirin-Rennen der UCI World Track Cycling Championships am 25. März 2010 in Ballerup nahe Kopenhagen gewann der Brite Chris Hoy, gefolgt von dem Malaysier Azizulhasni Awang (l) und dem Deutschen Maximilian Levy.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Bahnrad-WM Der britische Fahrer Chris Hoy gewann das Keirin-Rennen. Zweiter wurde der Malaysier Azizulhasni Awang, den dritten Platz belegte der deutsche Fahrer Maximilian Levy.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Bahnrad-WM Der britische Fahrer Chris Hoy gewann am 25. März 2010 das Keirin-Rennen.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Bahnrad-WM Der britische Fahrer Chris Hoy (l) führt das Rennen der UCI World Track Cycling Championships am 25.März 2010 an.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Bahnrad-WM Der britische Fahrer und der malaysische Azizulhasni Awang (l) beim Start des Keirin-Rennens der UCI World Track Cycling Championships am 25.März 2010 in Ballerup bei Copenhagen.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Bahnrad-WM Der brtische Fahrer Chris Hox führt das Keirin-Rennen an.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad-WM Der britische Fahrer Chris Hoy erhält Gratulationen nach seinem Sieg beim Keirin-Rennen der UCI World Track Cycling Championships am 25.März 2010 in Ballerup bei Copenhagen.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad-WM Der deutsche Fahrer Maximilian Levy zeigt stolz seine Bronzemedaille.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad-WM Der Britische Fahrer Chris Hoy (m) jubiliert auf dem Podest nach seinem Sieg im Keirin-Rennen der UCI World Track Cycling Championships am 25. März 2010 in Ballerup nahe Copenhagen . Neben ihm der Malaysier Azizulhasni Awang, der Zweiter wurde und der Deutsche Maximilian Levy, der den dritten Platz belegte.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad-WM Das größte Lob für Levy gab es von Chris Hoy.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad WM Robert Förstemann lächelt neben seinen Teammitgliedern Stefan Nimke (L) and Maximilien Levy (R) auf dem Podest nach ihrem Sieg des team sprint final der Männer bei den UCI World Track Cycling Championships am 24. März 2010 in Ballerup nahe Kopenhagen.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad WM Die Mitglieder des deutschen Teams, Robert Förstemann (l) und Maximilien Levy (m) jubilieren auf dem Podest nach ihrem Sieg im team sprint final der Männer. Neben ihnen der Brite Chris Hoy (r) bei den UCI World Track Cycling Championships am 24. März 2010 in Ballerup nahe Kopenhagen.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad WM Das deutsche Teammitglied Robert Förstemann beißt in seine Goldmedaille. Neben ihm seine Teamkameraden Stefan Nimke (L) und Maximilien Levy (R) nach ihrem Sieg im sprint final bei den UCI World Track Cycling Championships am 24. März 2010 in Ballerup nahe Kopenhagen.
© Foto: ATTILA KISBENEDEK (AFP)
Bahnrad WM Das Mitglied des deutschen Teams, Maximilien Levy schickt einen Kuss zu den Zuschauern, nachdem sein Team beim team sprint final der UCI World Track Cycling Championships am 24. März 2010 in Ballerup nahe Kopenhagen gewonnen hat.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Bahnrad WM Maximilian Levy jubiliert nachdem sein Team das team sprint final der UCI World Track Cycling Championships am 25.März 2010 in Ballerup nahe Kopenhagen gewonnen hat.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
Bahnrad WM Maximilian Levy (R) vor seinem Teamkameraden beim team sprint final der Männer der UCI World Track Cycling Championships am 24. März 2010 in Ballerup nahe Kopenhagen.
© Foto: OLIVIER MORIN (AFP)
24. März 2010, 00:00 Uhr

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.