Lokalreporterin in Weißwasser Regina Weiß

Reporterin Regina Weiß. Foto: Christian Köhler/Lausitzer Rundschau
Reporterin Regina Weiß. Foto: Christian Köhler/Lausitzer Rundschau
Meine ersten Texte bei der Lausitzer Rundschau habe ich während meines Volontariats verfasst. Ab 1986 finden sich von mir verfasste Beiträge im Archiv. Nach dem Studium an der Universität in Leipzig ging es zurück in die Lausitz. Von Cottbus kommend wechselte ich nach Sachsen, konkret nach Weißwasser. Nach einem Zwischenspiel in Niesky bin ich der Region um Weißwasser treu geblieben. Die Entwicklungen rund um den Bärwalder See, im Muskauer und Kromlauer Park, im Kirchspiel Schleife können viele Notizbücher, Zeitungsseiten und Onlinebeiträge füllen. Und jeden Tag werden es mehr Geschichten...