Reporterin Julia Siebrecht

Nach meinem Volontariat bei der Lausitzer Rundschau arbeite ich seit Oktober 2021 als Reporterin im Spreewaldteam. Zwar stamme ich nicht gebürtig aus der Lausitz, geboren und aufgewachsen bin ich in Dresden, wo ich auch studiert habe. Seit Kindheitstagen habe ich mit meiner Familie viele Wochenendtrips in die Lausitz unternommen. So sind mir über die Jahre die Menschen und die Schönheit der Region sehr ans Herz gewachsen. Die Lausitz ist eine faszinierende, spannende Region. Ich habe die Menschen in der Lausitz als sehr freundliche und offene Menschen kennenlernen dürfen. Von ihnen zu lernen und ihre Geschichten erzählen zu dürfen - das liebe ich an meiner Arbeit besonders.