Redakteur Frank Noack

Frank Noack. Foto: Sebastian Schubert/Lausitzer Rundschau
Frank Noack. Foto: Sebastian Schubert/Lausitzer Rundschau
Ich bin stellvertretender Leiter der Sportredaktion Brandenburg, die für MOZ+ und LR+ über die sportlichen Höhepunkte aus Brandenburg und Berlin berichtet.
Mein Kollege Jan Lehmann an der Spitze und ich führen die gemeinsame Sportredaktion von Märkischer Oderzeitung, Lausitzer Rundschau und Oranienburger Generalanzeiger. Mit einem Team von engagierten Reporterinnen und Reportern sind wir auf der Suche nach den sportlichen Geschichten, über die in der Lausitz, im Oderland, im Barnim, im Berliner Speckgürtel, im Oberhavel-Gebiet, der Prignitz oder der Uckermark gesprochen wird.
Ich bin gebürtiger Lausitzer. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Osnabrück habe ich im Jahr 1998 die Tätigkeit als Sportreporter bei der Lausitzer Rundschau begonnen. Es ist auch heute noch mein Traumjob.
Ich berichte vorrangig über den 1. FC Union Berlin, FC Energie Cottbus und die Lausitzer Füchse. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist der Bereich Social Media.

Hier finden Sie mich

Instagram  Facebook  Twitter