"Sie werden es nicht bereuen, wenn Sie sich diesen tollen, jungen und kerngesunden Uniabsolventen leisten." Am Mittwoch wollte Miel sich in das Pariser Geschäftsviertel La Défense stellen und 500 Kopien seines Lebenslaufs verteilen: "Junger diplomierter Mann im Angebot" warb er für sich.Miel sagte, er wolle darauf aufmerksam machen, wie schwierig der Einstieg ins Berufsleben für junge Leute in Zeiten der Wirtschaftskrise sei. Mit einem kaufmännischen Master in der Tasche habe er bislang 300 Bewerbungen verschickt und an die zwanzig Vorstellungsgespräche gehabt, ohne dass eine Anstellung dabei herausgesprungen sei. AFP/ig