Die Amtsgeschäfte des 64-Jährigen wird am 1. März seine Stellvertreterin Margarita Kellner, kommissarisch übernehmen. Rupieper, der aus dem Ruhrpott stammt, war seit 1996 Direktor und gilt als "Gesicht der Justiz" in Cottbus.