| 02:40 Uhr

Alle acht Wochen neue Zahnbürste

Berlin. Damit die Zähne richtig sauber werden, sollte man spätestens alle acht Wochen eine neue Zahnbürste verwenden. Darauf weist die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände in ihrer Zeitschrift "Neue Apotheken Illustrierte – Extra Diabetes" (Ausgabe 2/2016) hin. dpa/sm

Gleiches gilt, wenn sich die Borsten biegen. Das ist ein Zeichen, dass man mit zu viel Druck geputzt hat.