ANZEIGE
| 13:42 Uhr

Veranstaltung zur 24. Brandenburger Landpartie am 10. Juni in Turnow
Sehen wir uns am Sonntag? Wir machen Landpartie in Turnow!

FOTO: stock.adobe.com / fottoo
Ob Groß, ob Klein – das wird ein toller Tag für die ganze Familie. Apropos, haben Sie an diesem Sonntag, dem 10. Juni, schon etwas vor? Unser ultimativer Wochenend-Tipp: Unbedingt sollten Sie am Sonntag zur 24. Brandenburger Landpartie in Turnow (bei Peitz, Richtung Lieberose) vorbeischauen.

Denn auf dem Gelände der dortigen Landfleischerei in der Frankfurter Straße 1 wartet ein tolles Programm auf die Besucher.

Start mit Frühschoppen

Los geht‘s um 10 Uhr mit einem musikalischen Frühschoppen.
Ab 10.30 Uhr startet eine Vorführung landwirtschaftlicher Arbeiten, um 12.30 Uhr ertönt Livemusik mit dem Duo Ramona & Hannes und ab 15.30 Uhr folgt der Auftritt von Brendas Tanzzwergen. Das Beste aber: Dies ist noch lange nicht alles! Eine Ausstellung moderner und historischer Land- und Gartentechnik sowie ein Bauernmarkt stehen zudem ganztags auf dem Programm.

Riesenspaß für Kleine und Große

Und falls Sie noch ein paar Argumente für Ihre Kleinen suchen ...
Am Sonntag in Turnow haben Sie (und die Großen natürlich auch) Riesenspaß auf der Hüpfburg, auf dem Kinderkarussel, auf der Bastelstraße, bei Kremserfahrten, Ponyreiten, Feuerwehrfahrten, im Streichelzoo . . . Und als schöne Erinnerung an einen tollen Tag gibt’s sogar noch ein cooles Glitzertattoo! Keine Frage: Das wird garantiert eine unvergessliche Veranstaltung. Wenn Sie wollen, können Sie sogar den ganzen Tag in Turnow verbringen. Denn selbstverständlich ist auch die kulinarische Versorgung gesichert. Genießen Sie die Grillspezialitäten der Landfleischerei, Kaffee, Kuchen, Eis und Zuckerwatte. Auf alle Fälle aber schauen Sie unbedingt am Sonntag in Turnow vorbei. Wir wünschen Ihnen ein paar wundervolle Stunden.

Übrigens: Die Veranstaltung zur 24. Brandenburger Landpartie am 10. Juni 2018 wird wie im Vorjahr durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agrargenossenschaft Turnow und der Landfleischerei Turnow, einem Bereich der Verdie GmbH, organisiert. Dabei soll die enge regionale Zusammenarbeit von der Aufzucht und Mast von Schweinen und Rindern bis zur Herstellung von Fleisch- und Wursterzeugnissen, sowie deren regionale Vermarktung veranschaulicht werden.

Im Firmenverbund der Agrargenossenschaft Turnow und der Verdie GmbH Turnow ist die Landfleischerei zu einem wichtigen Bindeglied geworden. Die Landfleischerei Turnow bietet in 12 Filialen und 2 Verkaufswagen in der Region Cottbus und Spree-Neiße ihre Erzeugnisse an. Bei der Agrargenossenschaft Turnow erfolgt die Aufzucht der Schweine in Drachhausen und deren Endmast in Turnow. Die Rinderherden weiden von April bis Oktober auf Grünlandflächen in der Region um Peitz.

Wir bieten Ihnen gemeinsam „Qualität aus der Region – denn es sollte Ihnen nicht Wurst sein – wo Sie ihr Fleisch kaufen“.

Die Lausitzer Rundschau ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.