ANZEIGE
| 16:01 Uhr

1000 Euro Willkommensprämie
Neuer Job: bei E-TIB bewerben / Tiefbauer, Baumaschinenführer, Elektriker gesucht

Leitungsverlegung mit schwerem Gerät gehört zum Kerngeschäft von E-TIB. Im kommenden Jahr startet der Großauftrag in der Magdeburger Börde, bei dem 2500 Haushalte schnelles Internet bekommen sollen.
Leitungsverlegung mit schwerem Gerät gehört zum Kerngeschäft von E-TIB. Im kommenden Jahr startet der Großauftrag in der Magdeburger Börde, bei dem 2500 Haushalte schnelles Internet bekommen sollen. FOTO: E-TIB
Spannende Aufgaben in einem breiten Betätigungsfeld – die E-TIB GmbH, ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen aus Guben, will ihr Team verstärken. Derzeit sind hier rund 30 Mitarbeiter beschäftigt.

E-TIB bietet Dienstleistungen im Bereich Tiefbauarbeiten, Leitungsverlegung und Kabelmontagen und ist dabei überwiegend in den neuen Bundesländern tätig. Im Fokus steht der Breitbandausbau.

Die Auftragslage ist sehr gut und mindestens für die nächsten drei Jahre gesichert. Derzeit ist E-TIB in Eisenhüttenstadt (Kabeltrasse im Stahlwerk) und Jessen tätig (Anbindung eines Windparks an das Stromnetz).

Großaufträge stehen für die kommenden Jahre an. Im Rahmen des Breitbandausbaues sollen in Oschersleben und Umland (Magdeburger Börde) 2500 Haushalte schnelles Internet bekommen. Auf 150 Kilometern werden Rohre und Kabel verlegt, Bauvolumen 16,5 Millionen Euro. Gebaut wird bis 2021. Ein weiteres Großprojekt ist für den Großraum Hannover geplant. Nahe des Vogelparkes Walsrode sollen rund 500 Haushalte mit Breitband versorgt werden (4,5 Mio. Euro).

Wer Lust hat, sich diesen Herausforderungen zu stellen, kann sich jetzt bei E-TIB bewerben. Die neuen Mitarbeiter sollten unter anderem eine abgeschlossene Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter/Baumaschinenführer beziehungsweise Elektriker haben oder über entsprechende Berufserfahrung verfügen. Gefragt sind auch Teamfähigkeit, der Wille, für das Unternehmen zu arbeiten und die Bereitschaft zur Montage (Montag bis Freitag).

E-TIB bietet

Arbeitsvertrag

  • unbefristet in Vollzeit
  • 30 Tage Urlaub

Vergütung

  • tariflich und leistungsbezogen Zusatzleistungen, unter anderem bis zu 1000 Euro Willkommensprämie
  • Urlaubsgeld
  • 30 Euro Auslöse pro Tag
  • Übernahme der Übernachtungskosten
  • betriebliche Altersvorsorge

Arbeitsbedingungen

  • Montagefahrzeug für die Fahrt von zu Hause zur Baustelle
  • Arbeitsbekleidung (Engelbert Strauss)

Fortbildung

  • betriebliche Angebote zur Weiterbildung

tolles Betriebsklima

  • Sommerfest
  • Weihnachtsfeier
Die Lausitzer Rundschau ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.