ANZEIGE
| 11:09 Uhr

Autogrammstunde mit Anna-Carina Woitschack
Anna-Carina Woitschack mit Stefan Mross live erleben

FOTO: Markus Schmuck
Dem plötzlichen Liebesglück und unvorhergesehenen, feurigen Flirts widmet sich Anna-Carina Woitschack auf ihrem neuen Album – und liefert z gleich den ausgelassen-tanzbaren Soundtrack zum Frühling 2018: „Liebe passiert“ heißt der brandneue Longplayer, auf dem die attraktive 25-Jährigegleich drei exklusive Duett-Aufnahmen mit Stefan Mross präsentiert, der bekanntlich auch im Privatleben der Mann an ihrer Seite ist.

„Ich weiß, große Liebe lässt sich halt nicht planen“, stellt das sympathische Stimmwunder gleich im Eröffnungs- und Titelsong ihres neuen Albums „Liebe passiert“ fest – dazu zeigt Anna-Carina Woitschack schon mit diesem ersten Stück, auf was für eine unwiderstehliche Mischung aus Schlagermelodien, Pop-Appeal und schillernden Dance-Arrangements sie dieses Mal setzt. Plötzliches Gefühlschaos, Explosionen im Herz, unerwartete Emotionen & Co. tauchen als Eckpfeiler immer wieder auf im Verlauf des Albums, so zum Beispiel im „Karussell der Fantasie“, in dessen Text sie ihre Leidenschaft sogar mit einer Sucht vergleicht. Mit „Alles oder nichts“ liefert sie noch ein weiteres Album-Highlight gleich zu Beginn, denn nach exotischeren und etwas ruhigeren Klängen zerrt einen auch dieser Song unweigerlich auf die Tanzfläche…


Autogrammstunde mit Auftritt

Anna-Catarina Woitschack und Stefan Mross
am 23.04. um 12:00 Uhr
im MARKTKAUF Cottbus

FOTO: LR
Die Lausitzer Rundschau ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.