Die Eröffnungsveranstaltung findet am Sonntag, 18. April, in Eberswalde statt. Wie es in einer Pressemitteilung vom Landesverband der Musikschulen Brandenburgs heißt, werden insgesamt 35 Benefizkonzerte unter der Schirmherrschaft von Kulturministerin Dr. Martina Münch (SPD) aufgeführt. Im Landkreis Elbe-Elster sieht das umfangreiche Programm drei Konzerte vor. Am 19. Juni um 18 Uhr erklingt in der Kirche Wahrenbrück "Sommerliche Abendmusik" mit Schülern und Lehrern der Kreismusikschule "Gebrüder Graun". Es soll auch eine Kaffeetafel und einen Bücherbasar geben. Der Erlös ist für die Instandsetzung des Kirchendaches bestimmt. Am 25. September um 17 Uhr gastieren die "Graun"-Schüler in der Dorfkirche Möglenz sowie am 24. Oktober um 15 Uhr in der Stadtkirche Elsterwerda. Der Erlös fließt in die Sanierung der Stadtkirche. red/kn