Das Essen - unter anderem Brokkoli und Apfel-Karotten-Muffins - wurde vom Büro der Präsidenten-Gattin spendiert, die damit auf die Arbeit von Wohltätigkeitsorganisationen aufmerksam machen wollte.Angesichts der Finanz- und Wirtschaftskrise sei die Hilfe dringender denn je, sagte Michelle Obama. "Es gibt Zeiten, da braucht jeder eine helfende Hand", zitierte die "New York Times" die First Lady. dpa/han