Insgesamt sahen etwa 1500 Zuschauer die Aufführungen im Gotteshaus, darunter auch Besucher aus Potsdam, Berlin und Brandenburg/Havel. Sie alle bedachten die Aufführungen mit reichlich Applaus.

Eine Box mit zwei DVD

Ab Montag kann sich jedermann das Legendical und die einzigartige Atmosphäre der Klosterkirche nach Hause holen – in Form einer DVD-Box. Diese Box enthält zwei DVD. Die erste enthält die gesamte Aufzeichnung des Legendicals mit unterschiedlichen Darstellern. Dieser Film ist 81 Minuten lang. Die zweite DVD enthält Bonusmaterial in einer Länge von 31 Minuten. Zu sehen sind weitere Szenen, die von den Erst- beziehungsweise Zweitbesetzungen im ersten Film nicht enthalten sind. Außerdem enthält die Bonus-DVD einige Interviews und ein Grußwort von Matthias Bärmann, Vorsitzender des Gemeindekirchenrates.

Das ideale Geschenk

Zu erhalten ist die DVD-Box beim Marketing- und Tourismusverein in der Frankfurter Straße, im evangelischen Gemeindehaus an der August-Bebel-Straße und bei der Neißewelle an der Platanenstraße. Pro Box ist eine Spende von elf Euro zu Gunsten der Musical-Produktion zu entrichten. Die DVD-Box ist sowohl für all jene das ideale Weihnachtsgeschenk, die das Musical noch einmal erleben möchten, als auch für jene, die selbst als Darsteller oder hinter den Kulissen an der Produktion mitgewirkt haben. Insgesamt hatten rund 200 Akteure – fast alle von ihnen waren Laien – auf, vor und hinter der Bühne mitgewirkt. Die Vorbereitungen für „Claudia – das Legendical“ hatten rund drei Jahre gedauert.