Anzeige
Osterdeko muss nicht im Schrank verstauben

Osterdeko muss nicht im Schrank verstauben Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Geschnitzt, geknetet, gefärbt – von süß bis herzhaft gibt es für jeden Geschmack essbaren Osterschmuck

Berlin Zu Ostern will niemand mehr an den Winter denken. Eine farbenfrohe Dekoration ist also genau das Richtige für die Tafel. Auf dem Tisch trifft Tradition auf Moderne. Klassiker wie süße Lämmchen und Hasen stehen neben trendigen Cake Pops, Cronuts und Push-up-Cakes, gekrönt von kleinen Figurenkunstwerken. Modellieren ist angesagt. Mehr…

Patientenaufklärung muss nur verständlich sein

Koblenz Wenn ein Arzt seinen Patienten etwa über Operationsrisiken aufklärt, sollte er sich verständlich ausdrücken. Dass er dabei auf Fachbegriffe verzichtet, die möglicherweise nicht jeder Laie versteht, kann man ihm deshalb nicht vorwerfen. Mehr…

Heizölpreise (13. Kalenderwoche)

Derzeit wenig Bewegung beim Heizöl: Die Kunden halten sich angesichts steigender Temperaturen derzeit mit dem Bevorraten zurück, die Preise orientieren sich am Vorwochenniveau. Am 25. Mehr…
Finanzberatung in der Kritik

Finanzberatung geht häufig am Bedarf der Kunden vorbei

Stuttgart (dpa/tmn) Wenn es ums Geld geht, verlassen sich viele Verbraucher auf Finanzberatung. Doch das ist nicht immer der beste Weg, um ein Vermögen aufzubauen. Einer Stichprobe der Verbraucherzentralen zufolge zahlen sich die Empfehlungen für die Kunden nicht in jedem Fall aus. Mehr…
Wie sich Ärger beim Erbe vermeiden lässt

Wie sich Ärger beim Erbe vermeiden lässt Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Notare der Notarkammer Brandenburg beantworten beim Telefonforum Fragen von RUNDSCHAU-Lesern

Beim RUNDSCHAU-Telefonforum zum Erbrecht klingelten die Telefone am Donnerstag beinahe pausenlos. Die Notare der Notarkammer Brandenburg haben zahlreiche Leserfragen beantwortet. Nachfolgend eine Auswahl. Mehr…
Ungewisse Zukunft

Heiße Tipps und tolle Kurven - Tücken beim Aktienhandel

Düsseldorf/Mannheim (dpa/tmn) Angesichts niedriger Zinsen empfehlen Experten regelmäßig Aktien. Doch nicht immer entwickelt sich ein Wertpapier, wie erhofft. Ein paar Grundregeln helfen aber, typische Fallen zu vermeiden und sein Geld an der Börse zu verbrennen. Mehr…
Anfechtung einer Schenkung

Geschenkt ist geschenkt

Coburg (dpa) Wer viel zu verschenken hat, sollte sich gut überlegen, an wen er sein Vermögen weiterreicht. Zeigt der Empfänger hinterher wenig Dank, wird es schwer die Schenkung rückgängig zu machen. Mehr…
Zeitpunkt des Versicherungsfalls ist entscheidend

Zeitpunkt des Versicherungsfalls ist entscheidend

Karlsruhe Eine Rechtsschutzversicherung soll bei juristischen Streitigkeiten für die entstehenden Kosten aufkommen. Mitunter lehnen Versicherer die Kostenübernahme aber ab, erklärt die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV). Mehr…
Ablöse für Küche und Co.

Ablöse für Küche und Co. Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Übernahme und Preis von Mobiliar schriftlich festhalten / Was Nachmieter wissen müssen

Berlin/Hamburg Abstandszahlungen für Küche, Einbauschränke oder Umbauten sind vielen Nachmietern ein Dorn im Auge. Verpflichtet sind sie in aller Regel nicht, solche Forderungen zu akzeptieren. Mehr…
Was that a mistake?

Onlinebezahlmethoden – wie Sie sicher im Internet einkaufen

Im Internet einzukaufen, ist heute eine Selbstverständlichkeit. Jede Woche mehrere Pakete eines Onlineshops zu bekommen, keine Seltenheit. Verbraucher und Händler agieren online ganz am Puls der Zeit. Im Gegensatz dazu sind – von den großen Marktführern einmal abgesehen – die meisten Bezahlsysteme der Onlinekaufhäuser allerdings nicht mehr zeitgemäß. Mehr…
Einspruch einlegen

Abzug der Werbungskosten für Kapitalanlagen - Einspruch einlegen

Berlin (dpa/tmn) Für Steuerzahler gilt seit 2009 der Sparerpauschbetrag für Kapitalerträge. Dadurch wurde der Abzug der Werbungskosten für Kapitalanlagen eingeschränkt. Geprüft wird derzeit, ob das rechtmäßig ist. Eventuell können Steuerzahler von den Verfahren profitieren. Mehr…
Seite: 1234567 (7 Seiten)