Anzeige
Immobilie mit Arbeitszimmer

Arbeitszimmer kann beim Hausverkauf zur Steuerfalle werden

Berlin (dpa/tmn) Wer sein eigenes Haus verkauft, denkt in der Regel nicht an das Finanzamt. Doch das kann ein Fehler sein, denn unter Umständen muss ein möglicher Gewinn versteuert werden. Vor allem wenn es in der Immobilie ein häusliches Arbeitszimmer gab. Mehr…
Handgeschriebenes Testament

Testament muss selber geschrieben werden

Stuttgart (dpa/tmn) Für ein gültiges Testament reicht die Unterschrift des Erblassers allein nicht aus. Nach dem Gesetz muss die Erbfestlegung vollständig mit der Hand verfasst werden. Ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Stuttgart bekräftigt dieses Gebot. Mehr…
Hilfsmittel sind Werbungskosten

Steuersoftware kann von der Steuer abgesetzt werden

Berlin (dpa/tmn) Nur wenige Steuerzahler sind in der Lage, ihre Steuererklärung ohne Hilfsmittel auszufüllen. Mindestens die Hälfte der Beratungskosten können jedoch steuerlich geltend gemacht werden. Das gilt auch für Fachliteratur und Software. Mehr…
Ausgaben für Kinder zurückholen

Anlage Kind - Das Formular für Eltern

Berlin (dpa/tmn) Eltern, die eine Einkommensteuererklärung abgeben, müssen die Anlage Kind für jedes Kind einzeln ausfüllen. Doch der Aufwand lohnt sich: Sie können von Kinderfreibeträgen profitieren und Ausgaben für die Betreuung und Ausbildung ihrer Kinder von der Steuer absetzen. Mehr…
Kind mit Zahnspange

Zahnspange in Steuererklärung angeben

Wer dem Nachwuchs eine Zahnspange finanzieren muss oder Auslagen für eine Physiotherapie hat, sollte diese bei der Steuererklärung angeben. Und zwar unabhängig von ihrer Höhe. Mehr…
Bringt der Mischfonds noch was?

Mischfonds kritisch prüfen

Berlin (dpa/tmn) Manche eine Geldanlage bringt nichts mehr ein. Schlimmer noch, der Sparer zahlt drauf. Das kann im Fall von Mischfonds passieren. Denn die aktuell niedrigen Zinsen können eventuell die anfallenden Kosten nicht decken. Anlegen sollten ihre Unterlagen deshalb überprüfen. Mehr…
Einspruch gegen Steuerbescheid

Einspruch gegen Steuerbescheid einlegen

Neustadt (dpa/tmn) Im Briefkasten liegt der Steuerbescheid - und entspricht gar nicht dem, was der Steuerzahler erwartet hat. In so einem Fall rät die Vereinigte Lohnsteuerhilfe, Einspruch einzulegen. Mehr…
Neue EU-Regelungen

Vererben über Grenzen hinweg - Ab August gilt neues EU-Recht

Berlin (dpa/tmn) Das Leben wird globaler. Immer mehr Menschen leben zeitweise im Ausland oder genießen dort den Ruhestand. Wenn es ums grenzüberschreitende Erben geht, gab es bisher mitunter rechtliches Wirrwarr. Das neue EU-Erbrecht will mehr Klarheit schaffen. Mehr…
Anspruch auf Arbeitslosengeld

Anspruch auf Arbeitslosengeld besteht bis Vorlesungsbeginn

Darmstadt (dpa/tmn) Angestellte, die ihren Job aufgeben, um ein Studium aufzunehmen, können die Zeit zwischen Beschäftigungsende und Semesterstart in der Regel mit Arbeitslosengeld überbrücken. Laut dem Hessischen Landessozialgericht gilt dies bis zum tatsächlichen Vorlesungsbeginn. Mehr…
Auf Geschäftsreise

Vorsteuer für dienstliche EU-Reisen kann erstattet werden

Berlin (dpa/tmn) Wer beruflich ins EU-Ausland reist, bekommt von dort ansässigen Unternehmen meist Umsatzsteuerbeträge in Rechnung gestellt. Über ein sogenanntes Vorsteuervergütungsverfahren erhalten deutsche Unternehmer diese Beiträge zurück. Mehr…
Anlage KAP

Anlage KAP - Das Formular für Anleger

Berlin (dpa/tmn) Wenn es um die Steuererklärung geht, können sich Anleger eigentlich zurücklehnen. Denn seit 2009 wird automatisch Abgeltungsteuer auf alle Kapitalerträge abgeführt. Die Formulare auszufüllen kann sich dennoch lohnen. Mehr…
Seite: 1234567 (7 Seiten)