Detlef Ullrich kämpft mit Magdeburg um den Klassenerhalt. Foto: asw Foto: asw
Wie der Verein bekanntgab, übernimmt der Sportliche Leiter, Detlef Ullrich, zusätzlich dessen Aufgaben bis Saisonende. Thielemann wird Ullrich gemeinsam mit Carsten Müller assistieren. „Nach den letzten Mannschaftsleistungen und damit verbundenen Punktspielergebnissen sahen wir uns gezwungen, Ronny Thielemann durch Detlef Ullrich als Cheftrainer zu ersetzen“, begründete Präsident FCM-Peter Fechner die Personalentscheidung.

„Jetzt steht die Mannschaft noch mehr in der Pflicht, konsequent die anstehenden Aufgaben in den kommenden Wochen anzugehen“, sagte der Ex-Cottbuser Ullrich. Er war im Sommer vom FC Energie nach Magdeburg gewechselt.

Zur neuen Saison wird der gegenwärtig Tabellenletzte der Regionalliga Nord einen neuen Trainer präsentieren.