Parkgeschichten via Handy erzählen Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Gartenkulturpfad setzt große Hoffnungen auf neue deutsch-polnische Förderperiode

Bad Muskau Fünf Jahre alt ist der Gartenkulturpfad beiderseits der Neiße in diesen Sommertagen geworden. In dem doch kurzen Zeitabschnitt ist viel entstanden. Das reicht vom Parkführer bis hin zum Gartentourismuskonzept. Auch für die Zukunft gibt es viele Ideen, aber auch Sorgen. Mehr…
Anzeige
Kromlauer Wildschweine am neuen Zuhause angekommen

Kromlauer Wildschweine am neuen Zuhause angekommen

Skulpturengruppe steht nun am Feuerlöschteich

Kromlau Seit Dienstag stehen die Kromlauer Wildschweine am Feuerlöschteich direkt an der Dorfstraße. Unter Anleitung von Gemeindearbeiter Frank Domel sind die beiden Skulpturen aufgestellt worden. Mehr…

Schleife beauftragt Ingenieurbüro für Projektsteuerung

Schleife Das Ingenieurbüro PST GmbH aus Werder soll die Projektsteuerung für rund 217 000 Euro brutto übernehmen, wenn der deutsch-sorbische Schulkomplex in Schleife gebaut wird. Das hat der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Mehr…

Fußball mal anders bei der Transnaturale in Boxberg Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Licht-Klang-Fest wirft seinen Schatten voraus

Boxberg Nicht von ungefähr lautet das Vermarktungs-Motto des Bärwalder Sees "Sportlich – natürlich – kunstvoll". Klar, dass sich das auch bei der Transnaturale wiederfinden soll. Mehr…

Polizeibericht Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Sachschaden. Am Montagmorgen hat sich in Weißwasser in der August-Bebel-Straße ein Verkehrsunfall ereignet. Mehr…

Linke sprechen über das Thema Trinkwasserversorgung Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Gesprächsrunde am Donnerstag in Weißwasser

Weißwasser Der Ortsvorstand der Links-Partei der Region Weißwasser lädt am Donnerstag, 30. Juli, zu einer Gesprächsrunde zum Thema "Die Trinkwasserversorgung für den Raum Weißwasser sichern, ohne die Kosten auf die Bürger abzuwälzen" ein. Mehr…
Freiwillige helfen beim Eismachen

Freiwillige helfen beim Eismachen Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Fuchsbau am Wochenende bespielbar / Werbung und Markierungen bereits aufgebracht

Weißwasser Fünf Eishockey-Fans gehen derzeit im Fuchsbau den Eismeistern zur Hand. Ohne Bezahlung, aus reinem Enthusiasmus tragen sie ihren Teil bei, die Spielfläche für die Kufenflitzer herzurichten. Mehr…

Getöteter Wolf wird genetisch untersucht - LKA Sachsen ermittelt

Görlitz/Dresden Der in Sachsen geschossene Wolf ist bislang nicht identifiziert. «Noch ist unklar, aus welchem Rudel der junge Wolf stammt», teilte das Kontaktbüro «Wolfsregion Lausitz» am Dienstag mit. Dies solle nun eine genetische Untersuchung am Senckenberg Institut für Wildtiergenetik im hessischen Gelnhausen klären. Mehr… (2)
Lager mit Diebesgut im Dreiländereck ausgehoben

Lager mit Diebesgut im Dreiländereck ausgehoben Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Bürgerhinweis führt zu grenzüberschreitendem Ermittlungserfolg: Hehlerware in Bogatynia entdeckt / Zwei Tatverdächtige festgenommen

Görlitz/Cottbus Der Tipp für die Polizei kam von einem bestohlenen Bürger aus Ostritz (Kreis Görlitz). Über das Internet war sein Jetski, das gerade gestohlen worden war, angeboten worden. Der Hinweis führte in ein Hehlerlager ins polnische Bogatynia. Mehr…
Kompromiss für den Nachwuchs

Kompromiss für den Nachwuchs Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Weißwasser korrigiert Gebührenordnung für Eishalle / Stadtrat entscheidet Mittwoch

Weißwasser Nach Protesten des Eissportvereins Weißwasser (ESW) erhöht die Stadt die Eishallenmiete nun doch nicht so sehr wie beabsichtigt. Beide Seiten sind sich offenbar entgegengekommen. Den erzielten Kompromiss hat der Stadtrat aber noch abzusegnen. Mehr…
Fürst-Pückler-Meile am Tagebau

Fürst-Pückler-Meile am Tagebau Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Entwurf für Verbindung zwischen Waldeisenbahn-Haltepunkt und Aussichtsturm

Weißwasser Für die Gestaltung des Areals zwischen künftiger Waldeisenbahn-Haltestelle und Aussichtsturm am Schweren Berg in Weißwasser gibt es einen genehmigten Entwurf. Vorgesehen ist ein 300 Meter langer Erlebnispfad, der Auge und Ohr viel zu bieten hat. Mehr…
Segler beziehen neues Vereinsheim

Segler beziehen neues Vereinsheim Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Gebäude am Bärwalder See nach zehn Monaten Bauzeit am Klittener Ufer eingeweiht

Klitten Nach nur zehn Monaten Bauzeit ist am Sonnabend das neue Heim des Lausitzer Segelclubs Bärwalder See oberhalb der Klittener Marina eingeweiht worden. Als besonderer Clou gilt die Außenterrasse in der zweiten Etage. Sie wirkt wie ein Schiff, das in den nahen Hafen steuert. Mehr…

"Tagfahrlicht" kommt Bad Muskau teuer zu stehen Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Stadtrat kritisiert Schaltzeiten der Straßenlampen

Bad Muskau Was zu viel ist, ist zu viel. Zumindest bei der Straßenbeleuchtung sieht das Bad Muskaus Stadtrat Wilfried Bartholomäus (Die Linke) so. Was leuchten die Straßenlampen, wenn es draußen taghell ist, fragt er sich. So werde das nie etwas mit der avisierten Einsparung bei der Straßenbeleuchtung. Mehr…
Unkraut-Ex bringt Retter in Gefahr

Unkraut-Ex bringt Retter in Gefahr

Feuerwehren beseitigen in Weißwasser nach Suizidversuch gefährlichen Stoff

Weißwasser Am Samstagabend haben sich in Weißwasser bei der Rettung einer Frau fünf Personen selbst in Gefahr begeben und Dämpfe eines giftigen Unkrautvernichtungsmittels eingeatmet, meldet die Polizeidirektion Görlitz am Montag. Zwei Beamte des Polizeireviers Weißwasser, zwei Rettungssanitäter und eine Anwohnerin klagten nach den Hilfeleistungen über Atembeschwerden. Mehr…
Rock mit aufwendiger Lichtshow

Rock mit aufwendiger Lichtshow

7. "Rock is law"-Nacht in der Gutshofscheune in Weißkeißel

Weißkeißel "Age of Ignorance" hat am Sonnabend die bereits siebente "Rock is law"-Nacht in der Gutshofscheune in Weißkeißel eröffnet. In angenehmer Klubhaus-Atmosphäre zauberte der Trabiclub Weißwasser wieder eine Rockveranstaltung mit aufwendiger Lichtshow bis zum Anschlag. Mehr…

Gemeinde Boxberg stellt neue Erzieherinnen ein Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Hohe Kinderzahlen machen diesen Schritt notwendig

Boxberg Einstimmig hat der Gemeinderat Boxberg jüngst der Einstellung von vier Erzieherinnen für die kommunalen Einrichtungen der Gemeinde zugestimmt. Darunter ist eine Beschäftigte, die für ihre Arbeitsstelle in der Kita Boxberg aus Bayern in die Oberlausitz zurückkehrt, hat Hauptamtsleiter Arian Leffs erläutert. Mehr…

Musikalischer Ausflug in den Spreewald Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Schleifer Rentner radeln nach Lieskau

Wohin ein Ausflug der Schleifer Rentner ging, das verrät Heinz Mudra: Ziel der Schleifer Senioren war jüngst "Radlers Rast" der Familie Panoscha in Lieskau, wo ofenfrische Waffeln mit Zimt und Sahne lockten. Viel Wissenswertes über die Geschichte Lieskaus, der Sehenswürdigkeit "Das Schloss" und den ehemaligen Kohletagebau haben die Radler dort erfahren können. Mehr…

Polizeibericht

Einbruch in Gaststätte. Eine Gaststätte in der Schweigstraße in Weißwasser ist in der Nacht zum Samstag das Ziel von unbekannten Einbrechern gewesen. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen