Weißwasseraner mit zwei Siegen beim DDP-Cup

DDP-Cup
Dresden/Weißwasser Gleich in zwei Kategorien stellt der TSC Kristall Weißwasser die Sieger beim DDP-Cup 2015. Die Sweet Hoppers gewannen vor den HoyWoy Kids den Kidz-Cup bei dem nach Veranstalterangaben größten Tanzfestival Deutschlands. Mehr…
Anzeige
Parkplatz-Notstand an der Poststelle

Parkplatz-Notstand an der Poststelle Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Stadt will Situation entschärfen und plant weitere Stellflächen nahe des Bahnhofsvorplatzes

Weißwasser Vor der Poststelle am Bahnhofsvorplatz in Weißwasser wird trotz Verbots ständig geparkt. Die Stellflächen auf dem Bahnhofsvorplatz reichen offenbar nicht. Nach kritischen Hinweisen, zuletzt Mittwoch im Stadtrat, sucht die Stadt nun nach einer Lösung. Mehr…
Kita-Kinder erfreuen mit der Vogelhochzeit

Kita-Kinder erfreuen mit der Vogelhochzeit

Weißwasser 24 Mädchen und Jungen aus der Kita Ulja Weißwasser haben am Donnerstag die Senioren der Residenz "Goldener Herbst" die Vogelhochzeit aufgeführt. In farbenfrohen Kostümen aus dem Kita-Fundus präsentierten sie mit viel Spaß ihr Programm. Mehr…
Oberbürgermeister sieht Projektförderung gefährdet

Oberbürgermeister sieht Projektförderung gefährdet Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Stadträte wollen bei Vergabe von 100 000 Euro Vattenfall-Geld mitreden / SPD-Antrag findet Mehrheit

Weißwasser Über die Verwendung von Vattenfall-Fördermitteln in Höhe von 100 000 Euro für "gesonderte Projektförderung" in Weißwasser wollen die Stadträte künftig besser informiert werden und mit entscheiden dürfen. Ein entsprechender Antrag der SPD-Fraktion fand am Mittwoch im Stadtrat eine Mehrheit. Mehr…
Dichtwand wächst unter Tage

Dichtwand wächst unter Tage Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Bauwerk wird einmal zwölf Kilometer lang sein

Hammerstadt Unweit der Hammerstädter Teiche gräbt sich eine Fräse Meter für Meter in den Erdboden. Hier entsteht unterirdisch die derzeit längste durchgängige genehmigte Dichtwand im Lausitzer Revier. Bis 2024 soll sie fertiggestellt sein. Mehr…
Faschingstrubel kurz vor dem Auszug

Faschingstrubel kurz vor dem Auszug Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Guter Baufortschritt an der Kita Halbendorf / Großes Packen am gestrigen Freitag

Halbendorf Mit einer bunten Faschingsparty haben die Kinder Abschied von ihrer Kita in Halbendorf genommen. Denn ab Montag werden sie in den Kindertagesstätten Groß Düben, Schleife und Trebendorf betreut. Die Bauarbeiten an ihrer Kita machen das notwendig. Mehr…
Erster Kandidat für Bürgermeisteramt

Erster Kandidat für Bürgermeisteramt

Boxberg Der 54-jährige Achim Junker aus Klitten ist vom CDU-Gemeindeverband "Bärwalder See" einstimmig als Bürgermeisterkandidat für die Wahl am 7. Juni in Boxberg aufgestellt worden. Mehr…

Stadt Bad Muskau will Kita-Bau in Eigentum übernehmen

Turmvilla-Vorstand sieht Vorschlag positiv

Bad Muskau Die mögliche Übernahme der Baustelle Kita Bergsche Schule in die Hoheit der Stadt Bad Muskau wird in der nächsten Woche bei einer Mitgliederversammlung des Turmvilla-Vereins eine Rolle spielen. Bürgermeister Andreas Bänder (CDU) wird bei dieser Vereinssitzung anwesend sein, wie er den Stadtrat am Mittwoch informiert hat. Mehr…

Leben vom Ziel her Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Unser Leben wird wesentlich davon bestimmt, welche Entscheidungen wir treffen. Manchmal merken wir nach einiger Zeit, dass wir daneben liegen. Mehr…

Ideen für Millionen-Zuschuss gefragt Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Modellvorhaben "Land(auf)Schwung" könnte Landkreis Görlitz zugutekommen

Görlitz Pfiffige Ideen können dem Landkreis Görlitz zu einer Förderung in Millionenhöhe verhelfen. Mit dem Modellvorhaben "Land(auf)Schwung" will das Bundeslandwirtschaftsministerium die von einer schwachen Wirtschaft und den Folgen des demografischen Wandels geprägten Regionen unterstützen, teilt die Landkreisverwaltung mit. Mehr…

Stadträte sollten nachdenken

Stadträte sollten nachdenken

Zum Thema Straßenausbaubeiträge äußert sich Petra Autrum aus Weißwasser: Die Leserbriefe von den Herrn Schober und Ladusch entsprechen meiner Meinung. Auch ich habe vor fast 15 Jahren den erhöhten Straßenausbaubeitragssatz zahlen müssen. Mehr…

Viele Fragen zur Eisarena Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Viele Fragenzur Eisarena

Zu dem Beitrag "Im Fuchsbau regiert jetzt der Rotstift" (LR vom 7. Januar) schreibt Bernd Richter aus Weißwasser: In diesem Beitrag wird versucht, uns etwas vorzustellen, was man nicht begreifen kann oder nicht begreifen soll. Mehr…

Männerquote und Infos zum richtigen Löschmittel Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Gablenz musste Bürgermeister Dietmar Noack (CDU) kurzzeitig passen, als er schon vier Minuten nach dem Beginn der Ratssitzung mit seinem Punkt Informationen dran war. "Darauf bin ich jetzt noch gar nicht vorbereitet", so Noack. Mehr…

Polizeibericht Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Teure Parkplatzsuche. Bei dem Versuch, in der Clara-Zetkin-Straße in Bad Muskau in eine Lücke rückwärts einzuparken, hat am Donnerstagmittag ein 58-jähriger Pkw-Fahrer ein hinter ihm stehendes Auto übersehen. Mehr…
Proschimer wollen nun doch mit Vattenfall verhandeln

Proschimer wollen nun doch mit Vattenfall verhandeln Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Dafür muss ein Beschluss der Stadtverordnetenversammlung Welzow aus dem Jahr 2011 aufgehoben werden / Das sorgt für Streit

Proschim/Welzow Proschim hat in dieser Woche die Weichen für einen "Plan B" gestellt. Das Dorf will nach Jahren der strikten Verweigerung nun doch in Gespräche über eine mögliche Umsiedlung mit dem Bergbaubetreiber Vattenfall eintreten. Dafür muss jedoch ein Stadtverordnetenbeschluss aus dem Jahr 2011 gekippt werden. Das sorgt für Aufregung bei den Tagebaugegnern. Mehr…
Lausitz Dynamics setzen diesmal auf Wasserstoff

Lausitz Dynamics setzen diesmal auf Wasserstoff Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

BTU-Studenten am Standort Senftenberg suchen für den Shell-Eco-Marathon in Rotterdam neue Herausforderung

Senftenberg Das Team Lausitz Dynamics der Brandenburg Technischen Universität (BTU) in Senftenberg hat sich neue Ziele gesteckt: Im Mai wollen die Studierenden beim Shell-Eco-Marathon in Rotterdam diesmal in der Wasserstoff-Kategorie starten. Außerdem steht für das junge Team ein zweiter Wettbewerb im britischen Rockingham auf dem Programm. Mehr…

Besuch im neuen Zuhause

Besuch im neuen Zuhause

Über eine öffentliche Veranstaltung im Kursana-Domizil Weißwasser berichtet Marion Schariott: Kürzlich fand im Kursana-Domizil Weißwasser die erste von jährlich drei Veranstaltungen unter dem Motto "Willkommenskaffee" statt. Seit 2012 nutzt das Haus diese Form der Begegnung, um neue Bewohner und deren Angehörige ins gemeinsame Gespräch mit dem Personal zu bringen. Mehr…
Annerose Vogel kennt zehn Jahreszeiten

Annerose Vogel kennt zehn Jahreszeiten Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Hoyerswerdaerin befasst sich mit dem Wetter und der Phänologie

Hoyerswerda Wann entfaltet das erste Schneeglöckchen seine Blüte? An welchem Tag beginnt die Eiche zu grünen? Und wie lange zieht sich der herbstliche Laubfall hin? Mit diesen Fragen befasst sich die Hoyerswerdaerin Annerose Vogel seit Jahrzehnten. Ihre Datenreihen sind für den Wetterdienst und die Klimaforschung unerlässlich. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen