Mit den Tanzzwergen kommt das Fest in Gang Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

2. Altstadtfrühling in Weißwasser am Sonnabend mit Startschwierigkeiten

Mit den Tanzzwergen kommt das Fest in Gang
Weißwasser Händler und Gewerbetreibende, Unternehmen und Einrichtungen in Weißwassers Altstadt warben von Freitag- bis Sonntagabend um zahlreiche Besucher. Bummeln, shoppen, Kultur genießen – so lautete das Motto dieses 2. Altstadtfrühlings, organisiert vom Stadtverein mit den dort ansässigen Akteuren. Am Sonnabend kam das Ganze erst im Laufe des Nachmittags so richtig in Gang. Mehr…
Anzeige
Das neue Vereinshaus wächst

Das neue Vereinshaus wächst Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Lausitzer Segelclub feiert Sonntag am Bärwalder See Richtfest

Klitten Der Winter war dem Lausitzer Segelclub und den Bauleuten hold. So konnte am Ufer des Bärwalder Sees gleich neben der Rettungswache das neue Vereinshaus wachsen. Sonntag wurde dort Richtfest gefeiert. Mehr…
Horst Jurtz - die Malerei ist sein Lebenselixier

Horst Jurtz - die Malerei ist sein Lebenselixier Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Neue Ausstellung in der Kunstschmiede Weißwasser

Weißwasser "Frühling in der Kunstschmiede" - heißt die neue Ausstellung in Weißwasser in der Schmiedestraße 3, die von dem Künstler Horst Jurtz gestaltet wurde. 30 Arbeiten in Öl-Malerei sind im Rahmen der 39. Mehr…
Kromlauer Wehr zieht an einem Strang

Kromlauer Wehr zieht an einem Strang Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Bürgermeister überbringt bei Jahreshauptversammlung Dankeschön der Gemeinde

Kromlau Mit neun Einsätzen, darunter drei Brände im eigenen Ort, war das vergangene Jahr ereignisreich für die Kromlauer Feuerwehr. Bei den Feuern in Schuppen, Nebengelass und Bauwagen kamen den Kameraden aus Kromlau die Wehren aus Gablenz, Bad Muskau und Weißwasser zu Hilfe. Mehr…
Große Frühjahrsputzaktion in Bad Muskau

Große Frühjahrsputzaktion in Bad Muskau Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Teams machen auf Friedhöfen, am Lindenhof und rund um die Grundschule sauber / Vorbereitung für Holzkreuz auf dem Kirchplatz

Bad Muskau An sechs Standorten der Stadt Bad Muskau wurde am Samstag kräftig Hand angelegt. Zu diesem nun schon 13. Aktionstag "Saubere Stadt" kamen mehr als 100 fleißige Helfer. Es waren viele Bad Muskauer Einwohner, Eltern von Schulkindern aus Gablenz, Vereinsmitglieder sowie Mitarbeiter aus Einrichtungen und der Verwaltung. Mehr…
Bootstourismus auf der Neiße kurz vor dem Start

Bootstourismus auf der Neiße kurz vor dem Start Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Anbieter Tino Kittner aus Lodenau und Wilfried Marko aus Sagar loben die günstigen infrastrukturellen Bedingungen am Grenzfluss

Lodenau/Sagar Der Frühling lockt in die freie Natur. Wer das Wasser und die Ruhe liebt, der ist im Osten Sachsens genau richtig. Anfang April fällt der Startschuss für die Bootssaison 2015. Die größten Anbieter im Bootstourismus auf der Neiße in der Region – Tino Kittner und Wilfried Marko – scharren schon mit den Hufen. Mehr…

Schüler laden Flüchtlinge zu sich ein Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Erste Begegnung in der Freien Schule Boxberg / Kontakt soll ausgebaut werden

Weißwasser Miteinander reden, nicht übereinander. Unter dieser Überschrift stand am Freitag eine Gesprächsrunde in der Freien Schule in Boxberg. Rund 60 Schüler begegneten ebenso vielen Flüchtlingen. Aus erster Hand wollten die Gastgeber mehr erfahren über die Lebenssituation der Asylbewerber in ihrer Heimat und aktuell im Boxberger Flüchtlingsheim. Mehr…
Gemalte Glückwünsche zum 200. Geburtstag

Gemalte Glückwünsche zum 200. Geburtstag Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Der Muskauer Park startet mit rappelvollem Saal und Bildern von Schülern in die Saison 2015

Bad Muskau Fürst Pückler war ein Gartenkünstler, wie jeder Besucher in seinem überdimensionalen Landschaftsbild in Bad Muskau und Lek nica heute noch nachempfinden kann. Dieses Kunstwerk haben Schüler nun detail- und abwechslungsreich in einer Ausstellung abgebildet. Mehr…
Unterschrift gegen Verkehrslärm

Unterschrift gegen Verkehrslärm Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Klitten Noch ist es ganz ruhig auf der Bahnstrecke durch Klitten. Derzeit fährt dort kein Zug, weil an der Niederschlesischen Magistrale gebaut wird. Mehr…

Weißkeißel erhöht moderat die Friedhofsgebühren Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Ort schafft neue Bestattungsmöglichkeiten

Weißkeißel Im Zuge der Umgestaltung des kommunalen Friedhofes von Weißkeißel hat die Gemeinde neue Bestattungsmöglichkeiten geschaffen. Diese mussten nun auch in der Friedhofssatzung geregelt werden. Mehr…

Krauschwitz sollte Ottersweier nacheifern mit Bürgerbefragung

Einwohner schlägt das in der Ratssitzung vor

Krauschwitz Alfred Junge, bis vor gut 15 Jahren Hauptamtsleiter in der Gemeindeverwaltung Krauschwitz, hat Bürgermeister Rüdiger Mönch (Freie Wähler) jetzt eine Bürgerbefragung vorgeschlagen. Krauschwitz sollte dem Beispiel der badischen Partnergemeinde Ottersweier folgen. Mehr…
Endlich ein Mädchen in der Familie Schürer

Endlich ein Mädchen in der Familie Schürer Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Hanna-Marie heißt das Schwesterchen von Franz und Finn-Lukas

Kosel Große Freude in der Familie Schürer aus Kosel: Endlich zählt zur Kinderschar nun auch ein Mädchen: die kleine Hanna-Marie. Sie erblickte zehn Tage früher als geplant im Kreiskrankenhaus Weißwasser das Licht der Welt. Mehr…

Kindeswohl-Katalog liegt im Kreis vor

Görlitz Im Landkreis Görlitz wird berufsübergreifend im Kinderschutz zusammengearbeitet. 2014 haben sich 59 Fachkräfte aus den Bereichen Gesundheitswesen, Suchtberatung, Bildungswesen, Jugendhilfe, Polizei, Justiz und Jobcenter intensiv mit dem Thema beschäftigt, informiert die Behörde. Mehr…

Die Weltkriege in der Südlausitzer Kunst Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Ausstellung in Zittau ist ein Teil eines Zyklus in der Euroregion Neiße / 160 Gemälden, Zeichnungen, Plastiken und Grafiken

Zittau Die Geschichte des 20. Jahrhunderts ist geprägt von den zwei Weltkriegen. An der Front, in Gefangenschaft, im Krieg befanden sich auch Künstler aus der Südlausitz. Eine Ausstellung ihrer Werke ist nun im Kulturhistorischen Museum Franziskanerkloster in Zittau zu sehen. Mehr…

Wenn das Idol ein Buhmann wird Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Letzten Samstag hatte ich Geburtstag. Bin 49 geworden. Viele riefen an und gratulierten. Jemand meinte, ich sehe maximal wie 45 aus. Andere wünschten mir viel Kraft fürs neue Lebensjahr und die Aufgaben, die mich erwarten. Mehr…

Boxberger und DRK rufen zu Geld- und Sachspenden auf

Boxberg Um die Arbeit des DRK und freiwilliger Helfer für die Flüchtlinge in Boxberg zu unterstützen, wird zu Sach- und Geldspenden aufgerufen. Laut Ortsvorsteher Claudius Urban mangele es an vielen Dingen, "die erforderlich sind, um Flüchtlinge und Helfer mit Materialien zur Beschäftigung zu versorgen". Mehr…

Kurz notiert Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Kleine Galerie. Die Kunstausstellung in der Kleinen Galerie Weißwasser, Jahnstraße 50, ist noch bis zum 17. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen