Olympia-Stadt für einen Tag Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Veolia-Betriebssportfest mit 800 Teilnehmern und 16 Disziplinen in Weißwasser

Olympia-Stadt für einen Tag
Weißwasser Weißwasser will wieder als Sportstadt glänzen, wenn am kommenden Freitag Veolia-Konzernmitarbeiter aus ganz Deutschland bei der Veolympiade um Pokale und Medaillen kämpfen. Gefordert sind dabei aber auch die Vereine und Sportstätten in Weißwasser. Mehr…
Anzeige
Marode Brücke beschäftigt Gemeinderäte

Marode Brücke beschäftigt Gemeinderäte Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Planungsbüro soll Varianten künftiger Nutzung und Kosten prüfen

Rietschen Die sanierungsbedürftige Wolfsbrücke über die Raklitza im Rietschener Ortsteil Daubitz hat für Diskussionsstoff im Technischen Ausschuss der Gemeinde gesorgt. Dabei konnten die Fragen, für wen das Lärchenholzbauwerk künftig befahrbar sein soll und wie es am besten zu reparieren ist, noch nicht endgültig geklärt werden. Mehr…
Acht Abgeordnete vertreten den Landkreis künftig in Dresden

Acht Abgeordnete vertreten den Landkreis künftig in Dresden

CDU gewinnt an der Neiße alle Direktmandate

Görlitz Alle vier Wahlkreise, in die der Landkreis Görlitz aufgeteilt ist, gehen an Kandidaten der CDU. Neben Lothar Bienst im Norden, der mit 41,4 Prozent der Direktstimmen das beste Ergebnis der CDU im Landkreis holte, ziehen ebenfalls Octavian Ursu (Görlitz), Heinz Lehmann (Neusalza-Spremberg) und Stephan Meyer (Oderwitz) nach Dresden. Mehr…
Erster Abschnitt am Bad Muskauer Kirchplatz wird umgestaltet

Erster Abschnitt am Bad Muskauer Kirchplatz wird umgestaltet Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

150 000 Euro aus Welterbe-Programm umgeschichtet / Eingangsbereich der Schule soll in diesem Zuge sicherer gestaltet werden

Bad Muskau In der nächsten Stadtratssitzung im September soll Bad Muskau über den Bauauftrag für die Umgestaltung des Bereichs Kirchplatz/Parkstraße bis Postplatz entscheiden. Derzeit läuft dafür die Ausschreibung. Mehr…

Mord am Kantinentisch

Die Runde sieht harmlos aus. Drei Kolleginnen, alle als durchaus friedliebend bekannt, sitzen zusammen in der Kantine und tuscheln verschwörerisch. Mehr…

Schleifer Wählervereinigungen bilden eine Fraktion

Schleife Im Schleifer Gemeinderat hat sich eine Fraktion gebildet. Die Wählervereinigungen SV Lok Schleife mit fünf Sitzen und Schützenverein/Heimatverein/Freunde der Feuerwehr mit einem Sitz verständigten sich darauf. Mehr…

Erster Beratungswegweiser des Landkreises Görlitz liegt vor

Görlitz Der Landkreis hat jetzt den ersten "Beratungswegweiser des Landkreises Görlitz" herausgegeben. Die Broschüre enthält auf 132 Seiten die wichtigsten Informationen über Beratungsangebote (unter anderem Beratungsstellen, -schwerpunkte, -anliegen, Kontaktdaten) in den Bereichen Bildung, Soziales und Gesundheit. Mehr…

Polizeibericht Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Autofahrer stößt mit Kind zusammen. Ein Pkw-Fahrer ist Montagnachmittag in Weißwasser mit einem zwölf Jahre alten Radfahrer kollidiert. Mehr…

Einkaufen im Mondschein am Samstag in Forst

Einkaufen im Mondschein am Samstag in Forst

Steffi Ludwig, Reporterin in Forst: Bereits zum siebenten Mal laden am Samstag Geschäfte der Forster Innenstadt zum Mitternachtsshopping ein. Zeitgleich hat der neue Forst-Gutschein Premiere – ein Geschenkgutschein, der in allen teilnehmenden Geschäften wie Bargeld gegen Ware eingetauscht werden kann. Mehr…

Halbendorf mit neuem Ortsvorsteher

Halbendorf Der Groß Dübener Ortsteil Halbendorf hat einen neuen Ortsvorsteher. Es ist der 33-jährige André Ahr, der bis dato noch keine Erfahrungen in der Kommunalpolitik sammelte. Mehr…

Bad Muskau gestaltet Wegebeich am Kirchplatz um

Bad Muskau In der nächsten Stadtratssitzung im September soll Bad Muskau über den Bauauftrag für die Umgestaltung des Bereichs Kirchplatz/Parkstraße entscheiden. Zumindest der erste Abschnitt des Wege- und Grünzuges an zentraler Stelle der Stadt und in Nähe zum Park soll zeitnah in Angriff genommen werden. Mehr…
Jetzt landen Notrufe in Hoyerswerda

Jetzt landen Notrufe in Hoyerswerda Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Weißwasseraner sind Montag in die Integrierte Rettungsleitstelle Ostsachsen umgezogen

Weißwasser Die Leitstelle in Weißwasser ist Montag nach 21 Jahren geschlossen worden. Ab sofort koordiniert die Integrierte Rettungsleitstelle Ostsachsen (IRLS) in Hoyerswerda Rettungsdienst, Feuerwehreinsätze und Krankentransporte. Mehr…
Festplatte ersetzt die Filmrolle

Festplatte ersetzt die Filmrolle Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Moderne Digital-Technik in alten Rietschener Kaisersaal eingebaut / Gelungener Testlauf

Rietschen Das Kino-Café in Rietschen verfügt jetzt über digitale Vorführtechnik mit Mehrkanal-Tonsystem. Erste Probevorführungen überzeugten Kinobetreiber, Förderverein-Mitglieder und Bürgermeister. Mehr…

In Weißwasser wählt nur jeder Dritte Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

In Bad Muskau und Boxberg steigt die Wahlbeteiligung

Weißwasser CDU-Hochburgen im Wahlkreis 57 sind Rietschen und Trebendorf. So konnte der Rietschen Lothar Bienst (CDU-Wahlkreisgewinner) mit 51,6 Prozent der Stimmen in seiner Heimatgemeinde sein bestes Ergebnis einfahren, verrät der Blick in die Wahlstatistik. Mehr…
Feuerwehrleute erkunden Tagebaugebiet

Feuerwehrleute erkunden Tagebaugebiet Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Trebendorfs "Graue Panther" mit Revierförster Olaf Hanspach auf Tour

Trebendorf Die "Grauen Panther" der Freiwilligen Feuerwehr Trebendorf unter Leitung von Helmut Lysk haben vor wenigen Tagen mit Ehefrauen und Revierförster Olaf Hanspach einen Tagesausflug "durch das Revier" unternommen. Traditionell starten die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung einmal jährlich solch ein Unternehmen. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen