Chance auf 200 000 Euro Fördergeld Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Experten feilen an Zukunftskonzept für Weißwasser / Vier Arbeitstreffen im Oktober

Chance auf 200 000 Euro Fördergeld
Weißwasser Weißwasser hat Aussicht auf 200 000 Euro Fördermittel vom Bund für das Projekt "Zukunftsstadt". Dafür sollen im Oktober 50 Experten aus Weißwasser die Konzeptarbeit leisten. Die Bürger dürfen dabei wieder mitreden. Mehr…
Anzeige
Stadthalle wird Zahn der Zeit entrissen

Stadthalle wird Zahn der Zeit entrissen Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Fördermittel für zweiten Bauabschnitt / Statische Ertüchtigung steht im Vordergrund

Görlitz Görlitz kann eine weitere Etappe beim Sichern der 2005 geschlossenen Stadthalle beginnen. Sachsen Innenminister Markus Ulbig (CDU) überreichte am Freitag einen Fördermittelbescheid über 1,67 Millionen Euro für den zweiten Bauabschnitt an Bürgermeister Michael Wieler (parteilos). Mehr…
Telux lädt zur Zeitreise ein

Telux lädt zur Zeitreise ein Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Firmenleitung führt am Tag des offenen Denkmals durch das Werksgelände

Weißwasser Die Firmenleitung der Telux-Spezialglas GmbH gewährt am 13. September Einblick in die historische Betriebsstätte. Am Tag des offenen Denkmals können Interessierte aber noch weitere Baudenkmäler erkunden. Mehr…
Kleine Bahn ganz groß zum "120." Geburtstag

Kleine Bahn ganz groß zum "120." Geburtstag Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Jubilarin wird am Wochenende in Weißwasser mit Volldampf und vielen Gästen gefeiert / Fotoschau und Technikausstellung

Weißwasser 120 Jahre Waldeisenbahn Muskau – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Das denken sich auch die Waldbahner. Seit Wochen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Mit einem großartigen Waldbahnhof-Fest am Samstag und Sonntag soll die Jubilarin gebührend gewürdigt werden. Mehr…
Millers sind mit ihrem Pärchen nun komplett

Millers sind mit ihrem Pärchen nun komplett Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

RUNDSCHAU-Baby der Woche am 1. September geboren

Weißwasser Die kleine Vanessa macht die Familie von Kristina und Dimitri Miller sowie Sohn Daniel komplett. "Wir haben jetzt ein Pärchen – wunderbar", freut sich Kristina Miller. Mehr…
Die Vergessenen

Die Vergessenen Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Was bewegt uns in im Augenblick in Europa wie kein anderes Thema? Griechenland? Das war gestern. Keiner spricht mehr davon, obwohl niemand sagen kann, ob die "Kuh vom Eis" ist. Mehr…
Zoff, Blumen und Bedürfnisse

Zoff, Blumen und Bedürfnisse Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Trebendorfs Bürgermeisterin Kerstin Antonius hat die letzte Ratssitzung genutzt, um sich bei Joachim Kretschmer von Vattenfall für die intensive Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren zu bedanken. Dreh- und Angelpunkt war die Umsetzung von Vorhaben, die im Trebendorf-Vertrag von 2008 mit Vattenfall besiegelt wurden. Mehr…
Bürgerzentrum startet in neues Zeitalter

Bürgerzentrum startet in neues Zeitalter Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Stadt Hoyerswerda hat größtes Bauprojekt eingeweiht

Hoyerswerda An diesem Wochenende startet das für knapp sechs Millionen Euro sanierte Bürgerzentrum Braugasse 1 in der Hoyerswerdaer Altstadt in ein neues Zeitalter. Mit weit geöffneten Türen für neugierige Besucher, mit Konzerten, Kino und Kinderspaß wird die Eröffnung zwei Tage lang groß gefeiert. Mehr…

Probewohnen in Görlitz – erste Mieter ziehen bald ein

Bisher 100 Bewerbungen auch aus Hamburg, Berlin, München und Dresden / Bis Mai alles durchgängig belegt

Görlitz Koffer packen und los geht's: Mitten in der Görlitzer Altstadt warten drei möblierte Altbauwohnungen auf Mieter auf Zeit. Mit dem Projekt sollen Umzugswillige an die Neiße gelockt werden. Mehr…

Kreis Bautzen plant mit 3100 Asylbewerbern Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Bautzen Die Landesdirektion Sachsen (LDS) hat die Zahl der in diesem Jahr erwarteten Asylbewerber erneut nach oben korrigiert. Inzwischen geht die Landesdirektion davon aus, dass im Landkreis Bautzen im Jahr 2015 etwa 3100 Erstantragsteller aufgenommen werden. Mehr…

Zierfischbörse in Hoyerswerda

Hoyerswerda Die erste Zierfisch- und Wasserpflanzenbörse nach der Sommerpause findet am Samstag von 10 bis 12 Uhr im Foyer der Lausitzhalle Hoyerswerda statt. Mitglieder des Vereins der Aquarienfreunde beraten nach Bedarf. Mehr…
Lebensperspektive für Gestrauchelte

Lebensperspektive für Gestrauchelte Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Sozialteam "Haus am Hain" betreut seit 15 Jahren in Weißwasser alkoholkranke Menschen

Weißwasser Das Sozialteam in Weißwasser hat Freitag mit Festveranstaltung und Herbstmarkt seinen 15. Geburtstag gefeiert. Die Arbeit im "Haus am Hain" konzentriert sich darauf, alkoholabhängigen Menschen eine neue Lebensperspektive aufzuzeigen – eine abstinente. Mehr…

Polizeibericht Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Aufgefahren. Bei einem Auffahrunfall auf der S 126 bei Schleife ist am Freitagmorgen ein Pkw beschädigt worden. Mehr…

Eiszeitdörfler freuen sich auf Mountainbiker in Drachenbergen

Gute Idee für weitere touristische Belebung

Weißwasser/Krauschwitz Die Mitglieder des Arbeitskreises Eiszeitdorf Krauschwitz begrüßen den Plan des Radsportvereins BSV Chemie Tschernitz, in den Drachenbergen einen Mountainbike-Parcours einzurichten. Für eine Region, die künftig ohne die Braunkohle-Wirtschaft auskommen muss, seien Ideen zur touristischen Belebung von besonderer Bedeutung, heißt es weiter in einem offenen Brief des Arbeitskreises. Mehr…

Gräfliche Hochzeit in fürstlichem Branitzer Ambiente

Pückler-Nichte heiratet am Samstag in Kahren

Cottbus Trubel ist man in Branitz gewöhnt, schließlich sind Schloss und Park immer wieder Orte üppiger Feiern und schwergewichtiger Tagungen. Diesmal jedoch bereitet man sich im fürstlichen Ambiente auf ein besonderes Ereignis vor: Am Samstag wird Adriana Gräfin von Pückler, eine Nichte von Hermann Graf von Pückler, in Branitz heiraten. Mehr…

50 Experten entwickeln Zukunftskonzept für Weißwasser

Weißwasser Rund 50 Experten aus Weißwasser, unter anderem Vertreter von Wohnungsunternehmen, Schulen und Stadtverwaltung, wollen im Oktober in vier Gesprächsrunden ein Zukunftskonzept für die Stadt entwickeln. Das Ergebnis soll im Anschluss öffentlich diskutiert werden und Grundlage für einen weiteren Fördermittelantrag im Rahmen des Bundes-Wettbewerbs „Zukunftsstadt“ sein, so Prof. Mehr…

Soziotherapeutisches Zentrum besteht seit 15 Jahren

Weißwasser Mitarbeiter und Bewohner vom „Haus am Hain“ in Weißwasser begehen am heutigen Freitag mit einer Festveranstaltung und einem bunten Herbstmarkt die Gründung des sozialtherapeutischen Zentrums vor 15 Jahren. Die Arbeit des Sozialteams konzentriert sich vor allem auf Menschen, die seit vielen Jahren alkohol- und medikamentenabhängig sind, denen eine neue Lebensperspektive aufgezeigt wird – eine abstinente. Mehr…
A 4-Tunnel: Gut, aber nicht unter den Besten

A 4-Tunnel: Gut, aber nicht unter den Besten Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Reserven unter Königshainer Bergen/Verbesserungen bis 2017

Nieder Seifersdorf/Kodersdorf Der Tunnel "Königshainer Berge" auf der Bundesautobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Nieder Seifersdorf und Kodersdorf hat beim ADAC-Tunneltest 2015 mit "gut" abgeschnitten. Damit befindet er sich im Mittelfeld der 20 getesteten Anlagen. Mehr…
Kleine Bahn ganz groß zum "120."

Kleine Bahn ganz groß zum "120." Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Jubilarin wird am Wochenende in Weißwasser mit Volldampf und vielen Gästen gefeiert

Weißwasser 120 Jahre Waldeisenbahn Muskau – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Das denken sich auch die Waldbahner. Seit Wochen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Mit einem großartigen Waldbahnhof-Fest am Samstag und Sonntag soll die Jubilarin gebührend gewürdigt werden. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen