Lehrstellen im Sommerschlussverkauf Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Wie Fachleute in der Spremberger Region nach motiviertem Nachwuchs für Firmen suchen

Lehrstellen im Sommerschlussverkauf
Spremberg Das Arbeitsmarkt-Problem zeigt sich bereits in aller Härte: Firmen finden keine Auszubildenden mehr, Lehrstellen bleiben unbesetzt. Mit einer Ausbildungsoffensive will die Handwerkskammer diesem Trend begegnen. Mehr…
Anzeige
René Wappler

Sie wählten die zweite Variante

Kommentar Lange ließe sich darüber debattieren, welche politischen und wirtschaftlichen Fehler zur heutigen Krise auf dem Ausbildungsmarkt im Land Brandenburg geführt haben. Fest steht: Nach dem Ende der DDR sahen viele Menschen keine Perspektive mehr in ihrer Heimat. Mehr…

Weitere Tier-Kadaver in der Spremberger Region illegal entsorgt

Spremberg Beim mysteriösen Fund mehrerer verwester Hühner auf dem Grundstück des Tierheims in Graustein handelt es sich offenbar nicht um den einzigen Fall dieser Art. Wie Ines Kossack vom Tierheim berichtet, hat sich bei ihr inzwischen ein Privatwald-Besitzer gemeldet: Auf seinem Grundstück zwischen Spremberg und Groß Döbbern habe jemand 30 bis 40 tote Gänse hinterlassen, zum Teil in Folie verpackt. Mehr…
Fachmann erklärt Navi-Kontrollpunkt

Fachmann erklärt Navi-Kontrollpunkt Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Bei vielen Einwohnern blieben bislang technische Fragen zur genauen Messung offen

Spremberg Zwar besitzt die Stadt Spremberg seit dem Brandenburgtag einen geeichten Kontrollpunkt für Navigationsgeräte. Doch viele Einwohner fragen sich, welchen praktischen Nutzen diese Messingplatte auf dem Kleinen Markt neben dem Saebisch-Brunnen tatsächlich hat. Mehr…
.

Einzigartige Momente festhalten

Ein Jahr ist es bereits her, dass sich Jennifer Hnyk mit ihrer grafik foto lounge selbstständig machte. Heute bietet sie in in ihrem Büro zahlreiche Werbe- und Fotoarbeiten an. Die Gründerwerkstatt Zukunft Lausitz half ihr bei diesem Erfolg. Mehr…
Modelleisenbahner löten und feilen an Mini-Spremberg

Modelleisenbahner löten und feilen an Mini-Spremberg Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Neue Ausstellung zu den Lichterfesten im City-Center geplant

Spremberg Noch in diesem Jahr werden die Spremberger Modelleisenbahner zu einer Ausstellung ins City-Center einladen. Schon jetzt arbeiten sie daran, ihre Mini-Eisenbahn-Landschaften mit neuen Dingen zu bestücken. Bei den Lichterfesten wollen sie diese der Öffentlichkeit präsentieren. Mehr…
Das Wandern erlebt eine Renaissance

Das Wandern erlebt eine Renaissance Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Pädagogen führen Kinder in die Natur / Spießer-Image schwindet auch dank Hape Kerkeling

Spremberg So erleben Kinder die Natur: 25 Schüler aus Schwarze Pumpe besuchen die idyllische Umgebung des Spremberger Wasserwerks, und sie unternehmen eine Wandertour entlang der Slamer Kuthen. Solche Aktionen erscheinen umso wichtiger, seitdem ein großer Jugendreport vielen deutschen Schülern eine "erschreckende Naturvergessenheit" attestiert hat. Mehr…
René Wappler

Eltern fürchten um Sicherheit

Kommentar Zwei Zahlen zeigen das ganze Dilemma auf. 30 Millionen Autos waren im Jahr 1990 in Deutschland zugelassen. Im Jahr 2011 waren es 42 Millionen – und ein Ende dieses Trends ist nicht in Sicht. Wo der Straßenverkehr nahezu an seine Grenzen stößt, da fürchten Eltern um die Sicherheit ihrer Kinder. Mehr…
Countdown für Spremberger Heimatfest läuft

Countdown für Spremberger Heimatfest läuft Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

City-Werbering in heißer Vorbereitungsphase / Volksbank spendet 4000 Euro

Spremberg Die Vorbereitungen für das diesjährige Spremberger Heimatfest vom 8. bis 10. August gehen in die heiße Phase. Kurz vor dem Countdown schüttelt sich das Programm jetzt noch mit neuen Attraktionen zusammen. Lampionumzug für Kinder, musikalisches Wecken, historische Hochzeitsausstellung und Höhenfeuerwerk stehen jetzt auch noch im Programm. Mehr…

Cottbuser Augenärztin zieht in ihre angestammten Klinikräume zurück Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Hygieneprobleme behoben / Streit im Hintergrund

Cottbus Die Augenärztin Dr. Sylvia Paulig will in diesen Tagen schrittweise in ihre Klinik in der Cottbuser Bahnhofstraße zurückziehen. Das erklärte ihr Anwalt Matthias Bayer auf Nachfrage. Lüftungs- und Trocknungsmaßnahmen hätten dafür gesorgt, dass eine gesundheitliche Gefährdung für Patienten nun ausgeschlossen ist. Mehr…
Oberschüler aus Spremberg erleben Geschichte in Berlin

Oberschüler aus Spremberg erleben Geschichte in Berlin

Leser für Leser Jugendliche der 9. Klasse der Berufsorientierenden Oberschule Spremberg haben mit dem MP3-Player ausgerüstet an zwei Ferientagen vergangenheitsträchtige Orte in Berlin-Mitte aufgesucht: Dabei erlebten sie das Projekt "Hörpol", eine Audioführung durch Berlin-Mitte für Jugendliche. Mehr…
Senioren lassen die Hände kreisen

Senioren lassen die Hände kreisen

Sitzgymnastik mit dem DRK offenbart: Sport ist auch bei Hitze möglich

Spremberg Zum Seniorensport haben sich am gestrigen Dienstag fast 30 Rentner aus Spremberg beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) in der Gartenstraße eingefunden. Dort zeigte ihnen Trainerin Birgit Fritzsche: Hitze gilt nicht als Entschuldigung. Mehr…

Sorbische Kultur in Brandenburg bekannt gemacht Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Spremberg Den zurückliegenden Brandenburg-Tag in Spremberg bezeichnet Domowina-Regionalsprecherin Ute Henschel als einen guten Auftakt, das neue Sorben/Wenden-Gesetz in Brandenburg mit Leben zu erfüllen. Die Brandenburger hatten Gelegenheit, die Sorben/Wenden im zweisprachigen Siedlungsgebiet kennenzulernen. Mehr…

F 60-Mannschaft testet neue App

Lichterfeld Lichterfeld. Da immer mehr Gäste mit dem Smartphone auch im Urlaub unterwegs sind, ist dieses für das Marketing des Besucherbergwerkes F 60 in Lichterfeld interessant. Mehr…
Polizei

Fahrer unter Drogen rammt auf der Flucht einen Streifenwagen

Spreetal Ein Auto auf der Flucht ist zwischen den Spreetaler Ortsteilen Burgneudorf und Burghammer mit einem Streifenwagen zusammengestoßen. Wie die Pressestelle der Polizei mitteilt, wollten die Beamten am Montagnachmittag den Fahrer anhalten und kontrollieren. Mehr…
Rätselhafter Fund auf Pony-Koppel

Rätselhafter Fund auf Pony-Koppel Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Fremde Geflügelkadaver entdeckt / Herrmann Kossack fürchtet um Gesundheit seiner Tiere

Spremberg Ein Schock am frühen Morgen: Als Herrmann Kossack vom Tierheim in Graustein am Freitag die Koppel seiner Ponys betrat, entdeckte er sechs tote Hühner, fast alle verwest. Seitdem rätselt er über den Grund – und er fürchtet um die Gesundheit seiner Tiere. Mehr…
Disziplin des Bullenreitens bringt der Feuerwehrjugend bares Geld

Disziplin des Bullenreitens bringt der Feuerwehrjugend bares Geld Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Ministerpräsident Dietmar Woidke unterstützt Aktion von BB Radio in Spremberg / 2568 Euro für den Kauf neuer Bekleidung

Spremberg Neue Bekleidung wollen die Mitglieder der Spremberger Jugendfeuerwehr vom Geld anschaffen, das ihnen am gestrigen Montag die BB-Radio-Moderatoren Clara Himmel und Markus Kaiser sowie Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) überreicht haben. Die Summe von 2568 Euro kam mit einer Aktion zum Brandenburgtag zusammen: "Reite den Bullen, erspiele mehr für die Jugendfeuerwehr". Mehr…
Zum frischen Kuchen spielt die Blasmusik

Zum frischen Kuchen spielt die Blasmusik Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Lustige Musikanten sorgen beim sechsten Sommerfest in der Bloischdorfer Museumsscheune für Stimmung

Bloischdorf Das Mitarbeiterteam der Bloischdorfer Museumsscheune war am Sonntagnachmittag für das sechste Sommerfest bestens gerüstet. Zur musikalischen Unterhaltung hatten sich die Bloischdorfer zum fünften Mal die "Lustigen Musikanten" unter Leitung von Norbert Heinze eingeladen. Mehr…

Werbering freut sich über Heimatfest-Hilfe Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Spremberg Der City-Werbering hofft auf weitere Hilfe für die Ausrichtung des Spremberger Heimatfestes vom 8. August bis 10. August. "In Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Gruppen sowie der Stadtverwaltung werden wir ein tolles Wochenende auf die Beine stellen", sagt der Vorsitzende des City-Werberings, Toralf Hasse. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen