Wieder keine Punkte im Abstiegskampf für den HCL Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

BBL MÄNNER HC Bad Liebenwerda – SSV Falkensee 32:29 (16:11)

Wieder keine Punkte im Abstiegskampf für den HCL
Bad Liebenwerda Zum wahrscheinlich entscheidenden Punktspiel um den neunten Tabellenplatz in der Brandenburgliga empfing der HCL die Vertretung des SSV Falkensee. Es sollte das erwartete enge und umkämpfte Spiel im Abstiegskampf werden. Über große Teile lagen die Kurstädter vorn, am Ende ging ihnen aber die Puste aus. Mehr…
Anzeige
VfB löscht Stahl-Feuer in Hälfte eins

VfB löscht Stahl-Feuer in Hälfte eins Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

BRANDENBURGLIGA VfB Hohenleipisch 1912 – Eisenhüttenstädter FC Stahl 5:2 (4:0)

Hohenleipisch Oft wurde im bisherigen Saisonverlauf die Ausnutzung von Großchancen als ein Manko des VfB-Spiels genannt. Das war in der Partie gegen den Tabellennachbarn aus der Stahlstadt diesmal das große Plus der Hohenleipischer. Eine fast optimale Ausbeute in der ersten Hälfte ließ den VfB 1912 zur Pause schon mit 4:0 führen. Mehr…
Mit Marschmusik ins Jubiläumsjahr

Mit Marschmusik ins Jubiläumsjahr Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Spielmannszug Elsterwerda feiert mit Konzert am 2. Mai

Elsterwerda Der Spielmannszug von Elsterwerda feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Die Vorbereitungen für ein Jubiläumskonzert laufen bereits auf Hochtouren. Doch trotz Feierstimmung plagen der Abteilung des SV Elsterwerda auch Sorgen. Denn es fehlt an Nachwuchs. Mehr…
"Unser großes Ziel ist es, das Dach neu zu machen"

"Unser großes Ziel ist es, das Dach neu zu machen" Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Bernd Kadur vom Kulturverein Plessa spricht über die Vorhaben für 2015

Plessa Ob Konzerte, Operetten oder Märkte – das Kulturhaus in Plessa bietet Besuchern Jahr für Jahr ein abwechslungsreiches Angebot. Die RUNDSCHAU hat mit dem Vorsitzenden des Kulturvereins, Bernd Kadur, über die Veranstaltungspläne und Vorhaben für 2015 gesprochen. Mehr…

Musikalische Höhepunkte in Bad Liebenwerda

Musikalische Höhepunkte in Bad Liebenwerda

Anja Brautschek, Volontärin in Elsterwerda: Die besten Musiker der Kreismusikschule "Gebrüder Graun" sind am, Sonntag, 1. März, beim Best-of-Konzert in Bad Liebenwerda zu hören. Mehr…
Ohne Marktbeobachtung kaum Chancen auf dem Börsenparkett

Ohne Marktbeobachtung kaum Chancen auf dem Börsenparkett Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Am Planspiel Börse der Sparkasse Elbe-Elster nahmen 28 Schülermannschaften teil / Das Fazit

Guten Zuspruch fand das Planspiel Börse im Elbe-Elster-Kreis. 28 Teams mit Teilnehmern aus Gymnasien, Oberschulen, dem Oberstufenzentrum und einer Mannschaft aus der Volkshochschule beteiligten sich am Finanzspiel. Mehr…

Polizeibericht

Gegen einen Baum. Ein Verkehrsunfall hat sich am Freitagmittag gegen 12. Mehr…
Schmiede in Wiederau besteht seit 545 Jahren

Schmiede in Wiederau besteht seit 545 Jahren Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Handwerksmeister Frank Henze setzt Familientradition fort

Wiederau Für Schmiedemeister Frank Henze ist der morgige Sonntag ein ganz besonderer Tag. Seine Schmiede besteht 2015 seit genau 545 Jahren. Und weil Frank Henze den Betrieb am 1. März 1990 von seinem Vater übernommen hat, werden gleich zwei Jubiläen gefeiert. Mehr…
Imposanter Platz für Reiterbildnis Karl V. von Tizian

Dr. Oetker hilft Mühlbergs Museum Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Zwei Stiftungen finanzieren Ausstellungskatalog für bedeutende Stätte der Reformation

Mühlberg Mühlbergs Reformationsmuseum soll am 24. April eröffnet werden. Jetzt haben die Ausstellungsbauer die Regie über das Haus übernommen. Und zeitgleich ist ein weiterer Coup gelungen. Ein hochwertiger Ausstellungskatalog soll Besuchern als Leitfaden für den Museumsbesuch dienen. Mehr…
Frank Claus

Schönes Zeichen für Mühlberg

Kommentar Was hat die Stiftung des "Pudding- und Backwaren-Spezialisten" Dr. Oetker mit Mühlberg zu schaffen? Die Liebe für die Erhaltung des kulturellen Erbes! Mühlberg birgt Schätze von außerordentlicher Bedeutung. Mehr…
Jetzt fehlt nur noch das Geld

Jetzt fehlt nur noch das Geld

Planungen für Straßen-Zwischenstück Möglenz und Radweg Winkel-Beutersitz fertig

Winkel/Möglenz Die Baumfällarbeiten an der B 101 zwischen Winkel und Beutersitz sind fast beendet. Dort soll ein neuer, Straßen begleitender Radweg entstehen. Mehr…
Goßmarer Kirche hat Glocke zurück

Goßmarer Kirche hat Glocke zurück Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Jetzt fehlt noch der Klöppel / Ostern soll das Geläut das erste Mal zum Gottesdienst rufen

Sonnewalde/Goßmar In der Goßmarer Kirche, die in fünf Jahren 700 Jahre alt wird, fand jetzt ein ungewöhnlicher Arbeitseinsatz statt. Die kleine Bronzeglocke mit fast 200 Kilogramm Gewicht hat wieder ihren Platz im 26 Meter hohen Glockenturm bekommen. Mehr…
Weshalb Ihr am Planspiel Börse teilnehmen solltet

Weshalb Ihr am Planspiel Börse teilnehmen solltet Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Heute: Gerald Knieper, Wirtschaftslehrer

Das Planspiel Börse ist beendet. Im Elbe-Elster-Kreis haben 22 Teams aus vier Gymnasien, drei Oberschulen und aus dem Oberstufenzentrum teilgenommen. Für die ersten Drei hat die Sparkasse Elbe-Elster gestaffelt insgesamt 10 000 Euro ausgelobt, die zur Hälfte den Teams und den Schulen zugute kommen. Mehr…

Wer wird die neue Kurstadt-Barbara?

Bad Liebenwerda Clara Schaeuble hat in den vergangenen zwei Jahren als Hirtenmädchen Barbara die Kurstadt Bad Liebenwerda repräsentiert. Jetzt geht ihre Amtszeit zu Ende. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen