Studenten kümmern sich um Lücken, die nicht sexy sind Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Ideen angehender Architekten der BTU Cottbus-Senftenberg regen zum Nachdenken über Bebauung unattraktiver Parkflächen an

Studenten kümmern sich um Lücken, die nicht sexy sind
Finsterwalde/Bad Liebenwerda Es ist wie mit einer Zahnlücke. Nur in seltenen Fällen wird sie als besonders attraktiv oder gar sexy empfunden. Meist stört sie. Architekturstudenten der BTU Cottbus/Senftenberg haben sich jetzt nicht um Zahn-, sondern um je eine Baulücke in Bad Liebenwerda und Finsterwalde gekümmert. Mehr…
Anzeige
Elsterwerdas Pfarrhaus hat wieder ein dichtes Dach

Elsterwerdas Pfarrhaus hat wieder ein dichtes Dach Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Gemeinde investiert 37 000 Euro für denkmalgerechte Sanierung

Elsterwerda Das Pfarrhaus der evangelischen Kirche in Elsterwerda hat ein schmuckes neues Dach. Bei der Sanierung ist Auflagen des Denkmalschutzes Rechnung getragen worden. Mehr…
Plessaer sind spitze beim Regional- und Kreishegefischen

Plessaer sind spitze beim Regional- und Kreishegefischen Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Elsterwerdaer Ronald Scharf sichert sich Einzelsiege

Plessa 34 Kilogramm Fisch hat die fünfköpfige Mannschaft des Angelvereins Plessa beim Regionalhegefischen in Stehla aus der Elbe geholt. Der Angelverein Plessa hat sich damit den ersten Platz gesichert, berichtet der Verein. Mehr…
Energien-Messe und Dampftag in der "Louise"

Energien-Messe und Dampftag in der "Louise"

Am Sonntag dreht sich alles um die Vielfalt der Elektromobilität

Domsdorf Sonntag wird im Technischen Denkmal Brikettfabrik "Louise" in Domsdorf die 6. Erneuerbare-Energien-Messe veranstaltet. Gleichzeitig wird anlässlich des Tages des Bergmanns zum Dampftag eingeladen. Mehr…

Vandalen zerstören Bäume am Holzhof

Elsterwerda Tennischef Dieter Anders kann das nicht verstehen: Nach der Karibischen Nacht am vergangenen Wochenende am Holzhof in Elsterwerda haben junge Leute fünf Eichenbäume angesägt und abgebrochen. Dazu haben sie das alte Tennisheim aufgebrochen und dort eine Säge entwendet. Mehr…

Märchenhaftes Schattenspiel auf der Museumsbühne

Bad Liebenwerda Bettina Beyer ist am Sonntag auf der Liebenwerdaer Museumsbühne mit dem Schattenspiel "Trauermantel und Birke. Ein Märchen aus dem Schraden"– in Anlehnung an das Grimmsche Märchen "Brüderchen und Schwesterchen" zu sehen. Mehr…

In Kürze

Regatta. In Herzberg gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Badewannenregatta, organisiert vom THW-Ortsverband. Mehr…
Wohnungen für 67 Flüchtlinge sind bezugsfertig

Wohnungen für 67 Flüchtlinge sind bezugsfertig

Tag der offenen Tür in Elsterwerda: Bürger schauen sich an, wie die künftigen Asylbewerber wohnen

Elsterwerda Das vierstöckige Haus in der August-Bebel-Straße stand viele Jahre leer. Jetzt, im Laufe des Juli, werden hier nach und nach bis zu 67 Flüchtlinge erwartet. Mehr…
Das Sommergeschäft kommt vor die Tür

Das Sommergeschäft kommt vor die Tür

Sommeroffensive in Bad Liebenwerda und Elsterwerda: Neueröffnungen, Umbauten, Kundenaktionen

Bad Liebenwerda/Elsterwerda Es kommt Bewegung in die Geschäftswelt in Bad Liebenwerda und Elsterwerda. Am Wochenende lässt die Kurstadt aufhorchen. "Das Sommergeschäft kommt vor die Tür". Mehr…

Kurklinik kontra große Klassen

Klassenzusammenlegung an der Grundschule in Bad Liebenwerda betrifft gesamten Kurort

Bad Liebenwerda Nicht nur Schüler, Eltern und der Schulträger fordern, dass alles so bleibt, wie es ist: Denn eine Klassenzusammenlegung an der Reiss-Grundschule in Bad Liebenwerda kann sich auch negativ auf das Ansehen des Kur standortes auswirken – die Kurkliniken sehen die Patientenversorgung in Gefahr. Mehr…

Auch Kreisausschuss sagt "nein" zu Gebührensenkung

Herzberg Auch der Kreisausschuss hat auf seiner Sitzung am Montag den Vorschlag der Fraktionen von SPD/FDP und Die Linke/B 90/Grüne zur Senkung der Entglte für die Nutzung kreislicher Sportstätten auf den Stand von 2010 mehrheitlich abgelehnt. Joachim Pfützner (Linke) versuchte zu überzeugen, dass es seiner Fraktion nicht um Zahlen oder Summen gehe, sondern darum, auf einen Stand zurückzugehen, den man bis 2010 schon einmal hatte. Mehr…
Von Bildung bis Kunstprojekt ist vieles möglich

Von Bildung bis Kunstprojekt ist vieles möglich

Wie geht es weiter nach der 1. Demokratiekonferenz in Elbe-Elster? / Nachgefragt bei Ute Miething

Der Landkreis kann im Bundesprogramm "Demokratie leben!" mitmischen. Jedes Jahr fließen 55 000 Euro nach Elbe-Elster. Vor wenigen Tagen gab es mit der 1. Demokratiekonferenz den Auftakt. Die RUNDSCHAU sprach mit Ute Miething, die die externe Koordinierungsstelle der "Partnerschaft für Demokratie" im Landkreis führt. Mehr…
Eichenlaub für 85 Abiturienten

Eichenlaub für 85 Abiturienten

Elsterschloss-Gymnasium verabschiedet Schüler mit traditioneller Bekränzung

Elsterwerda 85 Abiturienten haben in diesem Jahr erfolgreich ihre Reifeprüfung am Elsterschloss-Gymnasium bestanden. Mehr als die Hälfte von ihnen hat einen Notendurchschnitt von 2,4 und besser erlangt, zehn Schüler haben mindestens eine 1,5 als Gesamtnote erhalten. Mehr…
Freudentränen und Hochzeitsantrag beim Uebigauer Schützenfest

Freudentränen und Hochzeitsantrag beim Uebigauer Schützenfest

25. Fest seit der Wende / Kette für Harry Klobuch

Uebigau Das 25. Schützenfest seit der Wende ist Geschichte. Wie immer legten die Uebigauer Schützen zunächst am Denkmal für die Gefallenen des II. Weltkrieges und der Gewaltherrschaften sowie am Denkmal für die Opfer des I. Weltkrieges an der evangelischen Kirche Kränze nieder. Eine Fahnendelegation der Bad Driburger Bürgerschützengilde wurde begrüßt. Mehr…

Polizeibericht

Fahrfehler. Durch einen Fehler beim Überholen sind am Montag gegen 14.30 Uhr auf der L 69 bei Neunaundorf, Abzweig Friedersdorf, zwei Autos zusammengestoßen. Schaden rund 4000 Euro. Mehr…

In Bad Liebenwerda bald wieder Theater

Bad Liebenwerda Der Theaterverein JungesBlutBaLi inszeniert am 19. September ab 19 Uhr im Bürgerhaus Bad Liebenwerda sein neues Stück "Gute Nacht!" nach Motiven des Romans "Der Gang vor die Hunde" von Erich Kästner. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen