„Mit der Stadt Cottbus hat das nichts zu tun, vielmehr halten die Leute ihr Geld zusammen.“ Die Zahl der Übernachtungen in Cottbus war im Jahr 2010 gegenüber dem Vorjahr noch um knapp zehn Prozent gestiegen.