Mit Kräutern aus dem Spreewald in die Welt Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Peter Franke vom Stern Werben steckt mit 60 noch voller Ideen

Mit Kräutern aus dem Spreewald in die Welt
Werben Zwischen München und Rostock kennt man ihn: Spreewaldkoch Peter Franke bricht vom Goldenen Stern in Werben aus auf in die Welt und holt gleichzeitig die Welt in den Spreewald. Gestern hat er seinen 60. Geburtstag gefeiert. Mehr…
Anzeige

Die Stadt auf höchster Alarmstufe Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Derby gegen Dresden ist nur der Anfang einer Saison mit vielen Hochsicherheitsspielen

Cottbus In der dritten Liga begegnet der FC Energie Cottbus mehr Mannschaften aus dem Osten als noch in der vergangenen Saison eine Klasse höher. Damit erwarten Stadt und Fans voraussichtlich öfter erhöhte Sicherheitsauflagen. Den Anfang macht gleich das erste Heimspiel. Trotzdem will das Land Brandenburg dafür keine Rechnungen an den Club schreiben. Mehr…

Radfahrerin in der Lakomaer Chaussee schwer verletzt Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Zahl der Unfälle mit Radlern in Cottbus gestiegen

Cottbus Erneut ist bei einem Verkehrsunfall in Cottbus eine 76-jährige Seniorin schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte sich der Unfall bereits am Donnerstag gegen 15. Mehr…
Wegestreit im Cottbuser Norden

Wegestreit im Cottbuser Norden Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Anlieger sollen 3000 Euro für die Nutzung eines Waldpfades zahlen

Cottbus Der Plan hat eigentlich Charme: Die bundeseigene Gesellschaft BVVG verkauft Flächen an Privateigentümer oder landwirtschaftliche Betriebe und füllt mit den Einnahmen die Kassen von Land und Staat. Für die Anlieger kann das üble Folgen haben: Waldbesitzer im Cottbuser Norden sollen jetzt 3000 Euro zahlen, um den Weg zu ihren Flurstücken nutzen zu können. Mehr… (1)
.

Einzigartige Momente festhalten

Ein Jahr ist es bereits her, dass sich Jennifer Hnyk mit ihrer grafik foto lounge selbstständig machte. Heute bietet sie in in ihrem Büro zahlreiche Werbe- und Fotoarbeiten an. Die Gründerwerkstatt Zukunft Lausitz half ihr bei diesem Erfolg. Mehr…
Bauarbeiten auf B97

Pendler müssen wieder früher los Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Am 7. August geht der Ausbau der B 97 zwischen Groß Oßnig und Spremberg weiter

Cottbus/Spree-Neiße Umleitungsfreie Tage genießen derzeit die Anwohner und Pendler der Bundesstraßen 169 und 97 zwischen Cottbus, Spremberg und Drebkau. Am 7. August aber geht der Straßenausbau auf der B 97 weiter. Die frisch sanierte B 169 wird wieder Umleitungsstrecke. Mehr…

13 Cottbuser wollen in den Landtag Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

NPD erreicht nicht die nötigen Unterschriften für Listen / Zwei städtische Wahlkreise

Cottbus In den beiden Cottbuser Wahlkreisen treten 14 Kandidaten für die Landtagswahl im September an. 13 von ihnen kommen aus Cottbus. Das hat der Wahlausschuss am Donnerstagnachmittag bestätigt. Mehr…

Polizei warnt vor Spendenbetrüger in Cottbus

Cottbus Ein betrügerischer Spendensammler war in dieser Woche in Cottbus und Papitz unterwegs. Unter dem Vorwand, angeblich Spenden für den Malteser Hilfsdienst zu sammeln, soll der redegewandte Mann Seniorinnen an ihren Wohnungstüren angesprochen haben, teilte die Polizei mit. Mehr… (1)
Neues Baustellenportal mit Rad

Neues Baustellenportal mit Rad

Cottbus Die markanteste Baustelle der Stadt Cottbus hat jetzt ein Eingangsportal bekommen. An der Einfahrt zur Straße der Jugend am Breithaus erneuert die Lausitzer Wasser GmbH (LWG) alte Leitungen. Damit das Abwasser der Anwohner weiterfließen kann, wurde ein Bypass gelegt. Mehr… (1)
Ganz nah dran am Publikum

Ganz nah dran am Publikum Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Revue "Geschichten aus dem Wartesaal" bei der TheaterNative C mit Gästen

Cottbus Unvergessliche Hits, dazu Menschen, die sich finden, streiten, trennen und das Weltgeschehen analysieren. TheaterNative-C-Chef Gerhard Printschitsch hat mit seiner musikalischen Revue "Geschichten aus dem Wartesaal", der zweiten Premiere dieses Cottbuser Theatersommers, eine attraktive Melange gefunden. Mehr…
Stars kehren auf die große Bühne in Burg zurück

Stars kehren auf die große Bühne in Burg zurück Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Heimat- und Trachtenfest setzt auf Regionalität und große Namen

Burg Schlagerstars auf der Bühne und sorbisches/wendisches Brauchtum in allen Facetten – das 22. Heimat- und Trachtenfest verspricht, für sehr viele Leute attraktiv zu werden. Vom 29. bis 31. August lockt die 22. Folge des Veranstaltungsklassikers nach Burg. Mehr…

Nagelkreuz-Andacht erstmals in der Oberkirche Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Gedenken an Beginn des Ersten Weltkrieges am Freitag

Cottbus Das erste Mal wird es am Freitag eine Nagelkreuz-Andacht in der Oberkirche geben. Darüber informiert das Kuratorium der Schlosskirche, in der das Cottbuser Nagelkreuz seit dem Jahr 1984 seine Heimat hat. Mehr…

Gigantischer Zeitzeuge aus dem Tagebau Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Die RUNDSCHAU verlost viermal zwei Freikarten für die große Führung über die F 60

Lichterfeld Man muss nicht verreisen, um spannende Sachen in der Ferienzeit zu erleben. Die LAUSITZER RUNDSCHAU verlost bis zum Ferienende in jeder Ausgabe tolle Freikarten oder Gutscheine. Heute geht es nach Lichterfeld. Mehr…

Alltagstest belegt: Alles ist relativ

Übrigens Alles im Leben ist relativ. Ob das Wetter gut oder schlecht ist. Ob jemand arm oder reich, dick oder dünn, klein oder groß, alt oder jung ist – relativ. Selbst die Frage, ob das Wasser im Sachsendorfer Badesee warm oder kalt, klar oder weniger klar ist – relativ. Mehr…

Polizeibericht

Spendenbetrüger unterwegs. Ein betrügerischer Spendensammler war in dieser Woche in Cottbus und Papitz unterwegs. Mehr…

Zwölfjähriger mit Alkoholvergiftung in der Cottbuser Notaufnahme Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Besoffen in den Ferien / Zahl der Alkoholvergiftungen in Cottbus steigt

Cottbus Vier betrunkene Teenager haben vor zwei Wochen Autos in der Vetschauer Straße demoliert – die jüngsten Beteiligten waren 13 Jahre. Und unter den Patienten, die am vergangenen Wochenende mit einer Alkoholvergiftung in die Cottbuser Notaufnahme gebracht wurden, war ein Zwölfjähriger. Alkohol enthemmt die Pubertierenden, sagt Norbert Nicolaus vom Verein Jugendhilfe Cottbus. Mehr… (8)
Annett Igel

Wenigstens Hilfe rufen

Kommentar Es ist sieben Jahre her, dass ein 16-Jähriger in Berlin nach 52 Tequila und vier Wochen im Koma starb. Von 4,8 Promille wurde damals gesprochen. Mehr…
Energie-Stadion mit Dynamo-Parolen besprüht

Energie-Stadion mit Dynamo-Parolen besprüht

Cottbus Mehrere Graffiti sind vermutlich in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch an das Stadion der Freundschaft in Cottbus geschmiert worden. Der Haupteingang, die Wand der Kneipe "Energie Quelle" und eine Wand an der Ost-Tribüne waren hauptsächlich von den Schmierereien betroffen. Mehr…
Geschickte Eichen mit dicken Bäuchen

Geschickte Eichen mit dicken Bäuchen Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

TEIL 3: Markante Cottbuser Bäume vorgestellt / Heute: Wintergrüne Eichen in der Schwanstraße

Cottbus Sie sind etwas ganz Besonderes und doch besonders gut versteckt: Die wintergrünen Eichen in der Schwanstraße bilden ein grünes Spalier in der schmalen Einbahnstraße. Eine solche Allee gibt es in ganz Ostdeutschland kein zweites Mal. Mehr…
Weitere Artikel anzeigen