Cottbus
Andrea Hilscher

Es braucht klare Entscheidungen

KommentarDas Bild ist in jedem Sommer das gleiche: Es gibt einen enormen Andrang an zwei oder drei weiterführenden Schulen, andere Einrichtungen müssen kämpfen, um die notwendigen Schülerzahlen ... Mehr…

Anzeige
Elsterwerda
Rundgang durch die Klinik

Rundgang durch die Klinik Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Sommertourler durften als Erste in die "kleine” Intensivstation

ElsterwerdaDie drei Standorte des Elbe-Elster-Klinikums in Finsterwalde, Herzberg und Elsterwerda sind in diesem Jahr Ziel der RUNDSCHAU-Sommertouren. Mehr…

Finsterwalde
Bolzplatz? – "Peinlich für Massen"

Bolzplatz? – "Peinlich für Massen" Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Gemeindevertreter Schiffner kritisiert Provisorium / Bürgermeister Modrow kennt neue Pläne

MassenDie Debatte um einen neuen Spiel- und Bolzplatz in Massen hat einen neuen Aufreger. Seit wenigen Tagen steht ein Schild vor einem früheren, inzwischen verwucherten Handballplatz hinter der Schule. Mehr…

Forst
Brummi-Ärger in Gosda – Anwohner empört

Brummi-Ärger in Gosda – Anwohner empört Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Lkw-Transporte und bevorstehende Straßenbauarbeiten auf B 112 zwischen Frost und Mulknitz sorgen für Unruhe

WiesengrundFür Aufregung sorgen derzeit schwere Lkw in Gosda bei Dubrau (Gemeinde Wiesengrund). Sie drängten sich Ende vergangener Woche überraschend durch den Ort. Mehr…

Guben
Stadtumbau Gubener Altstadt West

Klimaquartier als Herzstück der Altstadt West Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Häuser in Hegelstraße sollen energetisch saniert werden / Stadtumbau will zentrumsnahen Standort stärken

GubenGuben steht vor dem größten Stadtumbau seiner Geschichte. Bis zum Jahr 2030 werden Prognosen zufolge 3000 Wohnungen leer stehen. Die Stadt reagiert mit einem Stadtumbau-Konzept. Mehr…

Herzberg
Hoyerswerda
Vorerst Entspannung am Knappensee erreicht

Vorerst Entspannung am Knappensee erreicht Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Anwälte erreichen am Dienstag Kompromiss in letzter Minute / Neue Sperrzäune werden aufgestellt

Groß SärchenIn letzter Minute ist ein Polizeieinsatz zur Zwangsräumung von Wohnwagen und Bungalows am Knappensee verhindert worden. Mehr…

Lübben
Ingrid Hoberg

Kein einfaches Stück Arbeit

KommentarDer erste Sprung ist nicht weit genug gegangen. Für die Gastronomie in der Lieberoser Darre hat sich auf die Schnelle kein neuer Pächter finden lassen. Mehr…

Lübbenau
Alles angegrapscht und durchwühlt

Alles angegrapscht und durchwühlt Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Haus- und Wohnungseinbrüche haben sich im ersten Halbjahr in OSL fast verdoppelt

SenftenbergKnapp doppelt so viele Haus- und Wohnungseinbrüche wie im ersten Halbjahr des Vorjahres haben sich 2014 im Landkreis Oberspreewald-Lausitz ereignet. Mehr…

Luckau/Dahme
Wagenpark in Körba vor dem Aus

Wagenpark in Körba vor dem Aus Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Dahme Stadt kündigt Besitzern der Ostrelikte / Verein im Erholungsgebiet gescheitert

DahmeDer Wohnwagenpark aus DDR-Zeiten soll bis Ende November aus dem Erholungsgebiet am Körbaer Teich verschwinden. Dahme hat den Wagenbesitzern gekündigt. Sie fühlen sich über den Tisch gezogen. Mehr…

Senftenberg
Kleine Dörfer in Verbänden kaltgestellt

Kleine Dörfer in Verbänden kaltgestellt Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Wasserverband Lausitz muss elf gewählte Vertreter jetzt per Gesetz ausladen

Senftenberg. Auf ehrenamtliche Kompetenz der kleinen Mitgliedsdörfer im Wasserverband Lausitz (WAL) muss jetzt verzichtet werden. Mehr…

Spremberg
René Wappler

Eltern fürchten um Sicherheit

KommentarZwei Zahlen zeigen das ganze Dilemma auf. 30 Millionen Autos waren im Jahr 1990 in Deutschland zugelassen. Im Jahr 2011 waren es 42 Millionen – und ein Ende dieses Trends ist nicht in Sicht. Mehr…

Weißwasser
Bad Muskauer Sole nimmt einige Umwege

Bad Muskauer Sole nimmt einige Umwege Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Spatenstich für Aufbereitungsanlage / Bauarbeiten müssen Ende des Jahres abgeschlossen sein

Bad MuskauFünf Männer, fünf Spaten – schnell wird am Dienstag beim symbolischen Spatenstich geschippt. "In dem Tempo könnte es jetzt weitergehen", findet Landrat Bernd Lange (CDU). Mehr…