Anzeige
Motorrad Horex

Motorradhersteller Horex meldet Insolvenz an

Augsburg (dpa) Wenige Jahre nach dem Neustart hat der Motorradhersteller Horex Insolvenz angemeldet. Eine Sprecherin des Amtsgerichts Augsburg bestätigte am Montag entsprechende Medienberichte. Mehr…
Torsten Hinrichs

Scope will US-Ratingagenturen Paroli bieten

Berlin (dpa) Mit neuer Führungsspitze will sich das Finanzanalyse-Unternehmen Scope aus Berlin als europäische Ratingagentur etablieren. Der neue Geschäftsführer Torsten Hinrichs nahm am Montag seine Arbeit auf. «Wir wollen in einigen Jahren zu den großen Amerikanern aufschließen», sagte der 55-Jährige der Nachrichtenagentur dpa. Mehr…
Lufthansa

Lufthansa-Passagiere müssen weiter mit Streiks rechnen

München/Frankfurt (dpa) Lufthansa-Passagiere müssen sich weiterhin auf Streiks der Piloten einstellen. Der Sprecher der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit, Jörg Handwerg, ließ am Montag offen, wann es neue Arbeitsniederlegungen geben werde. Mehr…

Dax mit kleinem Plus zum Wochenauftakt

Frankfurt/Main (dpa) Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag bei ruhigem Handel mit leichten Kursaufschlägen geschlossen. In den USA blieben die Börsen wegen eines Feiertags geschlossen. Daher hätten sich Händler zurückgehalten, sagten Marktbeobachter. Mehr…
Warnstreik der Lokführer

Warnstreik legt Bahnverkehr lahm

Frankfurt/Berlin (dpa) Ein bundesweiter Warnstreik bei der Bahn hat am Montagabend Zigtausende Pendler und Fernreisende getroffen. Nachwirkungen sind noch im Berufsverkehr am Dienstagmorgen zu erwarten, wie ein Bahnsprecher warnte. Mehr…
Brandenburger Tor

Arbeitsmarktboom: Staat mit höchstem Überschuss seit 2000

Wiesbaden/Berlin (dpa) Deutschland macht seinem Ruf als Musterschüler in Sachen Staatsfinanzen alle Ehre. Vor allem dank des robusten Arbeitsmarkts hat der deutsche Staat im ersten Halbjahr 2014 einen Überschuss von 16,1 Milliarden Euro erzielt, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Mehr…
Energieriese Rosneft

Rosneft: Werden uns an Gaslieferverträge halten

Berlin (dpa) Russland ist Deutschlands wichtigster Gaslieferant. Besorgte Menschen fragen sich angesichts der Sanktionen gegen Moskau: Drehen die Russen im Gegenzug das Gas ab? Experten meinen: «Nein». Sie verweisen auf bestehende Verträge - und die Vertragstreue der Russen. Mehr…
Reisende

Maas: Bei Fluggastrechten wird weiter verhandelt

Berlin (dpa) Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will die Rechte von Fluggästen auf dem derzeitigen Niveau halten. Man wolle an der Ausgleichszahlung bei einer Verspätung von drei Stunden festhalten, sagte Maas in Berlin. Mehr…
Claus Weselsky

Kritik an GDL-Chef Weselsky reißt nicht ab

Berlin (dpa) Die Kritik am Vorsitzenden der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, reißt auch nach dessen Entschuldigung für eine als diskriminierend empfundene Formulierung nicht ab. Mehr…
Marcel Fratzscher

DIW: EU-Fiskalregeln flexibel nutzen

Berlin (dpa) Im Streit der EU-Länder um eine Lockerung der Sparpolitik hat sich DIW-Chef Marcel Fratzscher für eine volle Nutzung der bei den Haushaltsregeln eingebauten Flexibilität ausgesprochen. Mehr…
Puma

Puma stoppt den Öko-Beutel für Schuhe

Herzogenaurach (dpa) Der Sportartikelhersteller Puma ist mit seinen Öko-Beuteln für Schuhe gescheitert. Die weltweite Nummer Drei der Branche hatte vor vier Jahren beschlossen, den traditionellen Schuhkarton durch umweltfreundliche rote Stoffbeutel - die «Clever Little Bags» zu ersetzen. Mehr…
Wenn der Jobverlust zum Dauerproblem wird

Wenn der Jobverlust zum Dauerproblem wird

SPD will "sozialen Arbeitsmarkt" für Langzeitarbeitslose schaffen

Berlin Die ostdeutschen Bundestagsabgeordneten der SPD haben in dieser Woche ein Konzept für einen geförderten sozialen Arbeitsmarkt vorgelegt. Neu geschaffene Stellen sollen Langzeitarbeitslose wieder in sozialversicherungspflichtige Jobs bringen. Mehr…

Audi ruft 70 000 Autos wegen möglicher Bremsprobleme zurück

Ingolstadt Audi ruft weltweit rund 70 000 Autos wegen möglicher Probleme mit der Bremskraftverstärkung in die Werkstätten. Betroffen sind Modelle der Reihen A4, A5, A6, A7, Q5, Q7, die zwischen März und Dezember 2012 gebaut wurden und mit einem 3,0-Liter-Dieselmotor ausgestattet sind, wie ein Sprecher der VW-Tochter sagte. Mehr…
Seite: 12345 (5 Seiten)