Anzeige
A71 ist befahrbereit

Milliarden-Projekt Autobahn 71 fertig

Sömmerda (dpa) 2,6 Milliarden Euro hat die Autobahn 71 gekostet. 25 Jahre nach der Einheit ist nun die letzte Lücke der Verbindung zwischen Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern geschlossen. Mehr…
Hans Dieter Pötsch

Pötsch soll auf Piëch an VW-Aufsichtsratsspitze folgen

Stuttgart/Wolfsburg (dpa) Nach dem schlagzeilenträchtigen Rücktritt von VW-Patriarch Ferdinand Piech im Frühjahr scheint die Suche nach einem Nachfolger beendet: Der Österreicher Pötsch soll an die Spitze des Kontrollgremiums rücken. Er ist bislang Finanzchef beim Autobauer. Mehr…
Fischverzehr

Es wird wieder mehr Fisch in Deutschland verzehrt

Hamburg (dpa) Fisch wird in Deutschland gern gegessen, aber die Vorlieben ändern sich. Was schnell zu verzehren ist, kommt auf den Teller - auch wenn die Produkte teurer sind, wie das Fischinformationszentrum festgestellt hat. Der WWF warnt vor Überfischung der Meere. Mehr…
Traktoren

Frankreich verspricht seinen Bauern Millionenhilfen

Paris (dpa) Im Juli legten sie den Verkehr auf den Autobahnen im ganzen Land lahm, nun stürmen Frankreichs Bauern die Hauptstadt: Mit mehr als 1500 Traktoren demonstrieren sie in Paris. Aus ihrer Sicht geht es ums Überleben. Mehr…
Georg und Maria-Elisabeth Schaeffler

Magazin: Schaefflers weiter reichste Deutsche

Berlin (dpa) Die Mitglieder der Familie Schaeffler, Eigentümer des gleichnamigen Maschinenbauers und Autozulieferers, sind einer Analyse des Wirtschaftsmagazins «Bilanz» (Freitag) zufolge auch in diesem Jahr die reichsten Deutschen. Mehr…
EZB in Frankfurt am Main

EZB lässt Zinsen auf Rekordtief

Frankfurt/Main (dpa) Die EZB hat die Geldschleusen weit geöffnet. Doch die Inflation steigt nicht. Das bereitet den Währungshütern Sorgen. Auch die Konjunkturaussichten haben sich etwas eingetrübt. Mehr…
Autobahn 71

Milliarden-Projekt Autobahn 71 fertig

Erfurt (dpa) Die Autobahn 71 ist endgültig fertig. Mit der Freigabe des letzten Teilstücks am Donnerstag ist das 2,6 Milliarden Euro teure Projekt nun von Sachsen-Anhalt über Thüringen bis Bayern durchgängig befahrbar. Mehr…
Winterkorn soll bis Ende 2018 VW-Chef bleiben

Winterkorn soll bis Ende 2018 VW-Chef bleiben

Wolfsburg Nach dem Machtkampf an der Spitze von Europas größtem Autobauer Volkswagen steht Martin Winterkorn (68/Foto: dpa) vor einer weiteren Amtszeit als Konzernchef. Das Aufsichtsratspräsidium sprach sich für eine Vertragsverlängerung mit Winterkorn bis Ende 2018 aus, wie VW am Mittwoch in Wolfsburg mitteilte. Mehr…
Ölpreise weiter auf Talfahrt

Ölpreise fallen nach starken US-Rohöllagerbeständen weiter

New York/London/Wien (dpa) Die Ölpreise sind am Mittwoch nach überraschend großen US-Lagerbeständen erneut unter Druck geraten. Besonders stark fiel bis zum späten Nachmittag der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im Oktober. Mehr…
IFA-Flaggen

IFA: Elektronik-Branche baut auf Aufschwung durch Vernetzung

Berlin (dpa) Alles wird vernetzt: Die IFA gibt einen Einblick in das smarte Zuhause. Die Hersteller setzen auf neue Geschäftschancen mit dem allgegenwärtigen Internet. Neben klassischer Elektronik wird die Messe in diesem Jahr von Computer-Uhren überflutet. Mehr…
Keine Einigung mit Lufthansa-Piloten

Lufthansa-Piloten drohen wieder mit Streik

Frankfurt/Main (dpa) Noch im Sommer sah es nach einer Einigung zwischen Lufthansa und ihren Piloten aus. Weil das Unternehmen aber nicht von seiner Billigstrategie abweichen will, schalten die Piloten wieder auf Streik-Modus. Mehr…
RWE - Peter Terium

RWE-Aktie stürzt immer tiefer

Essen (dpa) Unruhe bei RWE: Der Aktienkurs fällt immer weiter, ein wichtiger Anteilseigner kritisiert öffentlich den Vorstand. Für Konzernchef Peter Terium dürfte die anstehende Aufsichtsratssitzung am 18. September eine wenig vergnügliche Veranstaltung werden. Mehr…
Seite: 1234567 (7 Seiten)