Dabei wurden er und sein drei Jahre jüngerer Beifahrer in dem Wrack eingeklemmt und tödlich verletzt. Zwei weitere 18 und 21 Jahre alte Fahrzeuginsassen mussten schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.  (ddp/cd)