Brandenburg

27.03.2015 - Polizeiliche Kriminalstatistik 2014

Weniger Gewalt und Autoklau in Brandenburg - Leichter Rückgang der Zahl der Straftaten insgesamt Schröter sieht größte Herausforderung in Bekämpfung der Diebstahlskriminalität   Potsdam – Die brandenburgische Polizei hat im vergangenen Jahr 196.033 Straftaten registriert. Das waren 1.195 Delikte oder 0,6... Mehr…

Anzeige
Polizei CB / SPN

29.05.2015 - Kabeldiebstahl

Jänschwalde Am Donnerstagabend wurde die Polizei über den Diebstahl von über 100 Metern Kupferkabel von einem Tagebaugelände bei Jänschwalde informiert. Der Schaden wurde vorerst mit rund 6.000 Euro beziffert. Mehr…

29.05.2015 - Alkohol bei Wildunfall im Spiel

Kahren, Nutzberg Bei Nutzberg stieß am Donnerstagabend ein PKW mit einem Wildschwein zusammen. Das Tier flüchtete, so dass der zuständige Jagdpächter mit der Nachsuche beauftragt wurde. Allerdings wurde bei der Unfallaufnahme festgestellt, dass der 32-jährige Fahrer mit 0,62 Promille alkoholisiert war. Deshalb musste eine Blutprobe... Mehr…

29.05.2015 - Wildunfälle

Heinersbrück, Klein Oßnig, Haasow Bei Heinersbrück kollidierte Donnerstagabend ein PKW mit einem Reh. Wenig später gab es bei Klein Oßnig eine weitere unliebsame Begegnung eines PKW mit einem Reh. Kurz vor Haasow stieß am frühen Freitagmorgen ein PKW gegen ein Reh. Die Tiere überlebten die Unfälle nicht. An den Fahrzeugen mussten Schäden... Mehr…

Polizei OSL

29.05.2015 - Zahlreiche Garteneinbrüche

Sedlitz Mehrere Gartenlauben in Sedlitz wurden von Einbrechern heimgesucht. Wie der Polizei im Tagesverlauf des Donnerstags mitgeteilt wurde, drangen Unbekannte gewaltsam in mindestens fünf Lauben der Sparte „Bergmannsfreund“ ein. Es wurden Werkzeug und Getränke entwendet. Informationen zu weiterem Stehlgut und zur Höhe der... Mehr…

29.05.2015 - Motorradfahrer verletzt

Freienhufen Am späten Donnerstagnachmittag kollidierten in Höhe der Kraftwerkseinfahrt ein PKW PEUGEOT und ein Motorrad bei einem Vorfahrtsunfall. Der 59-jährige HONDA-Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden, das er nach Abschluss der medizinischen Behandlung am Abend jedoch wieder verlassen... Mehr…

29.05.2015 - Teurer Parkplatzunfall

Schwarzheide Ein Parkunfall in der Lauchhammerstraße am Donnerstagnachmittag wurde mit einem Schaden von rund 8.000 Euro an den beiden beteiligten Fahrzeugen relativ teuer. Verletzt wurde niemand. Mehr…

Polizei LDS

29.05.2015 - Außenbordmotoren gestohlen

Lübben In der Nacht zum Donnerstag wurden von zwei Kähnen in der Höhe Lehnigksberger Weg die Außenbordmotoren entwendet. Der Schaden wurde auf etwa 3.900 Euro geschätzt. Mehr…

29.05.2015 - Unaufmerksam beim Vorbeifahren

Zeuthen Am frühen Donnerstagnachmittag wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall gerufen, der sich auf der Goethestraße ereignet hatte. Nach einer Unaufmerksamkeit beim Vorbeifahren war es zur seitlichen Kollision eines PKW VW Polo mit einem PKW MITSUBISHI gekommen. Verletzt wurde dabei offenbar niemand, eine erste Schätzung der... Mehr…

29.05.2015 - Nach Kollision im Krankenhaus

Königs Wusterhausen Rettungswagen und Polizei waren am Donnerstag um 12:30 Uhr alarmiert worden, da sich an der Zernsdorfer Schleuse ein Verkehrsunfall ereignet hatte. Auf der Karl-Marx-Straße hatte die Fahrerin eines PKW VW Golf einen Motorradfahrer gerammt, der dadurch stürzte. Der 33-jährige Mann erlitt dabei Verletzungen, die eine medizinische... Mehr…

Polizei EE

29.05.2015 - Unfall mit Reh

Oppelhain-Sorno Am späten Donnerstagabend stieß ein PKW SUZUKI mit einem Reh zwischen Oppelhain und Sorno zusammen. Personen wurden nicht verletzt. Schadensbilanz - etwa 5.000 Euro. Mehr…

29.05.2015 - Sachbeschädigung

Elsterwerda Am Donnerstagnachmittag wurde einem FORD-Besitzer in der Lauchhammerstraße der Lack seines PKW zerkratzt. Er erstattete Anzeige bei der Polizei. Schaden - etwa 400 Euro. Mehr…

29.05.2015 - Auffahrunfall

Brandis Am Freitagmorgen fuhr im Brandiser Winkel ein PKW DACIA auf einen PKW FORD auf. Dabei wurde niemand verletzt. Schadensbilanz – etwa 2.000 Euro. Mehr…

Polizei LOS

29.05.2015 - Berauscht gefahren

Eisenhüttenstadt Für einen Radfahrer und eine Autofahrerin brachten Polizeikontrollen am frühen Morgen des 29.05.2015 unangenehme Folgen: Der 28-jährige Radfahrer war in der Karl-Marx-Straße gegen 00:12 Uhr angehalten worden. Alkoholgeruch in seiner Atemluft ließ bereits das Kommende erahnen. Der Wert eines entsprechenden Tests erbrachte... Mehr…

29.05.2015 - Verletzt ins Krankenhaus

Fürstenwalde Wie der Polizei am 28.05.2015, gegen 15:20 Uhr, mitgeteilt wurde, soll ein 23-jähriger Mann in der Bergstraße durch einen Schuss verletzt worden sein. Demnach hatte der junge Mann aus einem Fenster seiner Wohnung gesehen, als er einen Knall hörte und einen Schlag verspürte. Mit einer leichteren Wunde am Hals wurde er... Mehr…

28.05.2015 - Schwalbe aus Garage weg

Frankfurt(O.) In eine Garage im Garagenkomplex in der Nuhnenstraße ist in der Zeit vom 26.05.15, 14:30 Uhr, bis zum 27.05.15, 18:00 Uhr, eingebrochen worden.Unbekannte stahlen dann ein Moped der Marke Simson im Wert von etwa 800 €.Nach der Einleitung der Fahndung sowie der Spurensuche nahmen Polizeibeamte eine Strafanzeige auf. Mehr…

Polizei TF

29.05.2015 - Gebäudebrand

Petkus Freitag, den 29.05.2015, gegen 02.30 Uhr   Am frühen Freitagmorgen kam es in den Räumlichkeiten einer Bankfiliale in Petkus zu einem Brand.  Zeugen hatten gegen 02.30 Uhr mehrere Personen mit einem PKW im Bereich der Bankfiliale bemerkt. Kurz darauf gab es einen lauten Knall und eine starke Rauchentwicklung aus dem... Mehr…

29.05.2015 - Mutmaßliche Autoeinbrecher nun in der JVA

Potsdam November 2014- Mai 2015 Zwei Potsdamer, die im Tatverdacht stehen verschiedene Einbrüche in Pkw verübt zu haben, sitzen derzeit in Untersuchungshaft. Die seit November 2014 umfangreich geführten Ermittlungen im Rahmen eines Strafverfahrens wegen Bandendiebstahls und gewerbsmäßigen Betruges durch die... Mehr…

28.05.2015 - Wohnungsbrand

Zossen, Johnepark Mittwoch, den 27.05. 2015, 16.35 Uhr   Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Mittwochnachmittag in einer Wohnung in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses im Johnepark zu einem Brand im Wohnzimmer. Die beiden Wohnungsmieter ein Mann (49) und eine Frau (37) konnten die Wohnung noch selbstständig verlassen. Auf Grund von... Mehr…

Polizei Sachsen